Schwerverletzt nach Überholvorgang

Audi R8 berührt Nissan: Unfall!

+
Symbolfot

mdk Bad Bevensen/Bienenbüttel. Ein Audi R8 hat laut Polizei heute Morgen gegen 6.30 Uhr auf der B4 zwischen Bad Bevensen und Bienenbüttel einen Nissan Micra überholt und den Kleinwagen dabei berührt. Es kam zum Verkehrsunfall, bei dem der Audi-Fahrer schwer verletzt wurde. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Hamburg geflogen werden.

Die Bundesstraße 4 musste unmittelbar nach dem Unfall komplett gesperrt werden. Die Sperrung dauerte etwa eine Stunde lang. Zeitweilig war die Fahrbahn nur einseitig gesperrt. Verkehrsteilnehmer mussten die Unfallstelle weiträumig umfahren.

Auch Schulbusse und Berufspendler waren betroffen. Der Sachschaden beträgt laut Polizei mehrere 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare