Strafverfahren eingeleitet

Schläge an der Gudesstraße: Beteiligten die Nase gebrochen

Uelzen – Bei einem Streit auf der Gudesstraße wird in der Nacht zu Sonntag gegen 2.30 Uhr einem Beteiligten die Nase gebrochen. Gegen 5 Uhr geraten einige Teilnehmer der Schlägerei erneut aneinander.

Ein 30-Jähriger wird so stark verletzt, dass er am Arm operiert werden muss. In der Nacht zu Sonnabend geraten zwei junge Männer aneinander. Dabei wird ein 22 Jahre alter Uelzener leicht verletzt. Strafverfahren wegen Körperverletzung werden eingeleitet.

Rubriklistenbild: © dpa/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare