Rasen...

. . .  kann man das Grüne in seinem Garten wahrlich nicht nennen. Alles wächst dort, nur kein vernünftiger Grashalm. Moos, Klee und Löwenzahn haben sich auf Uhlenköpers „Rasen“ breit gemacht.

Und das Schlimme: Bei dem feuchten Wetter kann er nicht mal mähen und muss dem zügellosen Wuchern hilflos zusehen! Selten hat er sich so nach Rasenmähen gesehnt wie zurzeit, der Uhlenköper.

Kommentare