+++ AZ-Blitz +++ Unfall an Zebrastreifen auf B 71 vor dem Marktcenter / Autofahrer werden gebeten die Unfallstelle zu umfahren 

Radfahrer bei Unfall auf Höhe des Uelzener Marktcenters verletzt

nr/pm Uelzen - Ein Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am heutigen Montag auf B 71 in Höhe des Uelzener Marktcenters verletzt worden.

Die Polizei und ein Rettungswagen sind zurzeit noch vor Ort. Der morgentliche Berufsverkehr staut sich in diesem Bereich.

Die Polizei konnte zunächst noch keine genauen Angaben zum Unfallhergang machen. Zeugen berichten, dass Autos mit Warnblinkanlagen vor dem Zebrastreifen am Marktcenter standen.

Eine Menschengruppe kümmerte sich um eine Person, die auf dem Zebrastreifen saß oder lag. Nähere Informationen wird die Polizei im Laufe des Tages bekannt geben.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare