Gegen Léonard Hyfing durchgesetzt

69 Prozent – Heiko Blume bleibt Landrat

+
Wahlsieger Heiko Blume.

Uelzen/Landkreis – Heiko Blume (CDU) hat sich bei der Landratswahl gegen seinen Herausforderer Léonard Hyfing von der FDP durchgesetzt und bleibt damit Uelzens Landrat.

Blume kam auf 69 Prozent der Stimmen und bezeichnete bei einer Wahlparty in seinem Wohnort Klein Süstedt das Ergebnis als „tollen Rückenwind“ für die Arbeit in den kommenden Jahren.

Er bedankte sich bei seiner Ehefrau Regine mit einem Strauß Blumen für die große Unterstützung. Léonard Hyfing ist mit seinem Wahlergebnis nach eigenen Angaben sehr zufrieden. 31 Prozent seien sensationell, sagte er. nre

Mehr zu dem Thema lesen Sie heute (27.05.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare