Unfall in der Straße Breidenbeck

Mit 2,6 Promille durch Uelzen: Betrunkene Nissan-Fahrerin (43) streift entgegenkommenden BMW

+
(Symbolbild)

jsf/pm Uelzen – Einen Alkoholwert von mehr als 2,6 Promille stellte die Polizei im Rahmen einer Verkehrsunfallaufnahme bei einer 43-jährigen Unfallfahrerin am späten Montagabend in der Straße Breidenbeck fest.

Die 43-Jährige hatte gegen 17.30 Uhr im Bereich der abknickenden Vorfahrtstraße einen entgegenkommenden BMW mit ihrem Nissan gestreift, so dass ein Sachschaden von gut 4.000 Euro entstand.

Den Führerschein der Betrunkenen stellten die Beamten im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens anschließend sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare