Am 1. Weihnachtsfeiertag in der Innenstadt

Polizeibekannter 20-Jähriger verletzt Türsteher in Uelzen

Der 20-jährige Mann aus Somalia ist bereits vielfach negativ in Uelzen in Erscheinung getreten, so nun auch am 1. Weihnachtsfeiertag.

pm/mdk Uelzen. Gegen 3.15 Uhr am Mittwoch war es in einer Uelzener Gaststätte zu der Körperverletzung gekommen. Der alkoholisierte Täter hatte den dortigen Türsteher verletzt. Der Täter flüchte, wurde aber später von Polizeibeamten gestellt. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Karl-Josef Hildenbrand/dpa(Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare