Schulvorstand dagegen / Schulausschuss tagt heute

Oberschule Uelzen auf der Kippe?

+

Uelzen. Wenn es nach dem Schulvorstand der Theodor-Heuss-Realschule geht, sollte die Schule nicht mit anderen Hauptschulen der Stadt Uelzen zusammen eine Oberschule werden. Am Montag hat der Schulvorstand getagt, er besteht aus Schülern, Eltern und Lehrern.

Nach AZ-Informationen hat sich der Vorstand dabei gegen eine Umgestaltung der „Theo“ in eine Oberschule entschieden. Ein bisher diskutiertes Modell sah vor, die Lucas-Backmeister-Schule, die Sternschule und die Theodor-Heuss-Realschule mit ihren Klassen der Sekundarstufe I, also die Klassen 5 bis 10, zusammenzulegen und eine Oberschule zu formen. Das Modell vorgestellt hatten die drei Rektorinnen der Schulen im vergangenen Schulausschuss des Kreises.

Von Kai Hasse

Den ganzen Artikel finden sie in der gedruckten AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare