Vorfall im "Bermuda-Dreieck" / Somalier bedroht Bürger

Nackte Tatsachen an Uelzens Gudesstraße: Täter hält fast unbekleidet Autos an

pm/mih Uelzen. In der Nacht zu Sonntag fiel ein amtsbekannter Somalier im Rahmen des Präsenzdienstes an der Gudesstraße erneut auf.

Er stellte sich nahezu nackt auf die Fahrbahn und hielt Pkw an.

Nach mehreren Ansprachen der Polizei und Drohungen gegen Bürger wurde er in Gewahrsam genommen.

Rubriklistenbild: © dpa/Friso Gentsch/Picture-alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare