+++ Krad prallt frontal gegen einen Baum +++ Zeugen gesucht

Motorradfahrer (62) bei Eitzen I tödlich verunglückt

pm/mih Eitzen I. Am Mittwoch gegen 12 Uhr ist der Polizei mitgeteilt worden, dass ein Motorradfahrer auf der Beverbecker Straße verunglückt sei.

Wie sich herausstellte, war der 62-jährige Fahrer einer Geländemaschine der Marke Yamaha in Richtung Eitzen I gefahren und in einer leichten Linkskurve aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Den Spuren zufolge hatte der 62-Jährige noch versucht, das Motorrad einzufangen, war jedoch frontal gegen einen Baum geprallt. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Unfall ereignete sich zwischen 11.30 und 12 Uhr.

Mögliche Zeugen, die z.B. den Motorradfahrer vor dem Unfall gesehen oder die Strecke befahren und andere Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Uelzen unter Tel. (0581) 930215 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture alliance /dpa/Patrick Seeger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare