Heute startet der Vorverkauf

Milow kommt nach Uelzen – Konzert am 5. November geplant

Der Sänger Milow will für ein Konzert nach Uelzen kommen.
+
Der Sänger Milow will für ein Konzert nach Uelzen kommen.
  • Norman Reuter
    VonNorman Reuter
    schließen

Der belgische Weltstar „Milow“ will in der Hansestadt Uelzen ein Konzert geben. Ein Auftritt ist im November in der Jabelmannhalle geplant, wie der Veranstalter mitteilt. Heute startet der Vorverkauf.

Uelzen – Er heißt eigentlich Jonathan Vandenbroeck. Unter seinem Künstlernamen „Milow“ ist er im Jahr 2007 zum echten Weltstar geworden. In diesem Herbst soll er in der Uelzener Jabelmannhalle zu erleben sein. So ist es geplant. Ulrich Gustävel konnte Milow für ein Konzert am Freitag, 5. November, gewinnen.

Mit Hits wie „You Don´t Know“ oder seiner Akustik-Coverversion von 50 Cents „Ayo Technology“ begann es. Heute ist daraus längst eine internationale Erfolgsgeschichte geworden. Und mit seinem sechsten Album „Lean Into Me“ schlägt Milow nun ein weiteres Kapitel auf, das keinerlei Ermüdungserscheinungen erkennen lässt: Kaum jemand schafft es derart gekonnt, hochpersönliche Themen in universelle Hymnen zu verwandeln wie der belgische Singer-Songwriter.

So eingängig und populär seine Songs auch sein mögen – eines sind sie nie: seicht. Denn bei allem internationalen Erfolg, den der Gitarrist und Sänger mit seinen bisher sechs veröffentlichten Studioalben, zahllosen Auszeichnungen, ausverkauften Tourneen und rund 200 Millionen globalen Streams auch hat, war und ist ihm der unmittelbare Kontakt zu seinem Publikum heilig. Vor Publikum will er jetzt nach coronabedingten Zwangspausen auch wieder singen. Unter anderem in der Hansestadt Uelzen. Einlass am 5. November ist ab 19 Uhr. Der Vorverkauf für das Konzert startet am heutigen Montag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare