Neo und Trinity wieder vereint

Matrix 4: Der erste offizielle Trailer ist endlich da – und wird gefeiert

Matrix-4-Trailer
+
Neo in Gefahr – natürlich! Keanu Reeves darf auch im vierten Teil der Reihe nicht fehlen.
  • Michael Koch
    VonMichael Koch
    schließen

In Babelsberg wurde über Monate der neue Teil der «Matrix»-Reihe mit Keanu Reeves gedreht. 

Bei dem Dreh waren nach Angaben des Studio-Vorstands etwa 110 Komparsen und rund 200 Crew-Mitglieder dabei. Am heutigen Donnerstag, 9. September, erschien der von Fans heiß ersehnte erste Trailer zum dem nächsten Teil der Science-Fiction-Reihe. Und wird im Netz gefeiert. Mehr als 1,5 Millionen Aufrufe in nicht einmal einer Stunde zählt der etwa drei Minütuge Trailer.

Vorab sorgte die Produktion für Schlagzeilen, weil auf einer Party zum Abschluss der Dreharbeiten in Berlin sehr viele Menschen zusammenkamen – und das trotz Corona-Pandemie.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare