Täter stellten sich

Massenschlägerei am Bohldamm in Uelzen

Uelzen – Die Polizei wurde in der Nacht zu Sonntag, gegen 2 Uhr, zu einer Massenschlägerei von rund zehn Personen am Bohldamm in Uelzen gerufen. Die Beamten trafen zunächst nur die drei Opfer an, später stellten sie auch die Täter sicher.

Weitere Hintergründe waren zunächst noch nicht bekannt, wie die Polizei mitteilt.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare