Der Wagen war kurz vor einer Verkehrsinsel ins Rutschen geraten

Lüchow: 21-jähriger BMW-Fahrer und 20-jähriger Beifahrer nach Kollision mit Baum schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Lüchow. Am Sonntagabend gegen 19.10 Uhr kam es auf der Königsberger Straße, kurz vor dem SKF-Kreisel zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 21-Jähriger war mit seinem BMW auf der Königsberger Straße in Richtung SKF-Kreisel unterwegs, als sein Wagen eigenen Angaben zufolge plötzlich ins Rutschen geriet. In der Folge fuhr der BMW über die Mittelinsel des Kreisels, wo er schließlich mit einem Baum kollidierte. 

Sowohl der BMW-Fahrer als auch ein 20 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Am Wagen des 21-Jährigen entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare