Symbolische Verbindung

Liebesschlösser zieren die Greyerbrücke

+

Uelzen. Die Uelzener Greyerbrücke ist zu einer Brücke der Liebe geworden: Die Zahl der bunten Vorhängeschlösser nämlich nimmt stetig zu, mit denen Liebende ihre Verbundenheit zueinander verewigen.

Einem vermutlich aus Italien stammenden Brauch zufolge besiegeln Paare ihre Liebe, indem sie die Schlösser an das Brückengeländer anschließen und den Schlüssel in den unter der Brücke liegenden Fluss werfen.

Von Ines Bräutigam

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare