+++ AZ-Blitz +++ Derzeit kommt es im Uelzener Stadtgebiet und der Region zu Verkehrsbehinderungen! 

„Land schafft Verbindung“ – Traktor-Demo in Uelzen am heutigen Dienstag

Am heutigen Dienstag findet im Uelzener Stadtgebiet eine Traktor-demo statt. Es ist daher mit massiven Verkehrsbehinderungen zu rechnen!
+
Am heutigen Dienstag findet im Uelzener Stadtgebiet eine Traktor-demo statt. Es ist daher mit massiven Verkehrsbehinderungen zu rechnen!

Uelzen – Aufgrund bundesweiter Demonstrationen von Landwirten unter dem Motto „Land schafft Verbindung“, auch in der Region Nord-Ost-Niedersachsen, ist heute mit Verkehrsbehinderungen insbesondere in den Stadtgebieten von Uelzen, Lüneburg, Lüchow und Dannenberg zu rechnen.

+++ Update, 10.49 Uhr +++

Auf der B 4 nördlich von Uelzen herrscht weiter nahezu Stillstand. Der vordere Konvoi fährt sehr langsam und blockiert den nachfolgenden Verkehr. 

---

+++ Update, 9.47 Uhr +++

Die einzelnen Konvois passieren gerade aus zwei Richtungen kommend das Gelände der AZ. Insgesamt sind es 6 einzelne Konvois, die aus verschiedenen Richtungen gestartet waren. Rund 300 Landwirte sind auf dem Weg in Richtung Herzogenplatz, wo es gegen 16 Uhr eine Abschlusskundgebung geben soll.  

---

+++ Update, 9.33 Uhr +++

Der Suderburger Konvoi, bestehend aus etwa 60 Traktoren, macht derzeit eine Pause auf Höhe der "Blauen Lagune".

---

+++ Update, 9.12 Uhr +++

Auf der B 4 nördlich von Uelzen staut sich der Verkehr aktuell in beiden Fahrtrichtungen. 

---

+++ Erstmeldung +++

Im Bereich Uelzen sind seit den frühen Morgenstunden vermutlich weit mehr als 200 Landwirte mit Traktoren unterwegs, um sich an einer „Sternfahrt“ nach Uelzen zu beteiligen.

Auf den Anfahrtsstrecken sowie im Stadtgebiet ist daher mit Behinderungen zu rechnen. Die Landwirte sind seit etwa 7 Uhr aus Richtung Ebstorf, Wrestedt, Bad Bevensen, Suderburg, Stoetze und Rätzlingen kommend in Richtung Uelzen unterwegs.

Hier ist vor allem derzeit im Bereich des Uelzener Rings, der B 4 und der „Blauen Lagune“ mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Für 16 Uhr ist eine Abschlusskundgebung mit fünf symbolischen Traktoren auf dem Herzogenplatz geplant.

VON TIMO HÖLSCHER

Traktor-Demo in Uelzen

---

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare