Sachbeschädigungen an Fahrzeugen beschäftigen derzeit die Polizei in der gesamten Region

Lack zerkratzt, Räder gestohlen

+
Nicht nur die fehlenden Reifen sind zu beklagen, außerdem gibt es Schäden am Pkw und den Bremsscheiben.

Uelzen. Mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen beschäftigen aktuell die Polizei in der Region.

So wurde in Uelzen ein Ford Mondeo, der auf dem Parkplatz des Uhlenköperparks abgestellt war, am Dienstagnachmittag zwischen 16. 20 und 16.40 Uhr von unbekannten Tätern zerkratzt. Gestern Nachmittag zwischen 14 und 16.30 Uhr zerkratzten Unbekannte zudem einen Audi, der auf dem Parkplatz am Hammersteinplatz stand.

Weitere Polizeimeldung

Besonders dreist gingen Diebe derweil in Adendorf vor. Sie bockten im Verlauf der Nacht zu Mittwoch einen Pkw, der am Kornblumenweg geparkt war, kurzerhand auf, um die Reifen der Marke Hankook zu stehlen. Der Eigentümer beklagt zudem weitere Sachschäden an dem Fahrzeug und den Bremsscheiben. In derselben Nacht schlugen Unbekannte in Adendorf die Scheibe eines weiteren Wagens ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare