Körperverletzung in Uelzener Innenstadtwohnung nach Trennung

Uelzen – Ein 19 Jahre alter Uelzener verschaffte sich mit einem noch vorhandenen Schlüssel am Mittwoch gegen 0.30 Uhr Zugang zur Wohnung seiner Ex-Lebensgefährtin in einem Mehrfamilienhaus im Uelzener Stadtgebiet.

Die 19-Jährige verletzte ihren Ex-Partner durch Schläge auf den Oberkörper leicht. Im Anschluss nahm der 19-Jährige das Smartphone seiner Ex-Lebensgefährtin an sich und verschwand mit diesem aus der Wohnung. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Diebstahl.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare