So entstand das IG-Metall-Monument

1 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
2 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
3 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
4 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
5 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
6 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
7 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
8 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.
9 von 30
Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.

Seine Vorstellungskraft und eine Motorsäge – mehr braucht der Hösseringer Andree Löbnitz nicht, um aus einem nackten Baumstamm ein Kunstwerk zu erschaffen. Sein jüngstes Werk: Ein tonnenschweres Monument, das vor dem IG-Metall-Standort in Wolfsburg thronen wird.

Kommentare