Fingerschmuck-Imitationen erbeutet

Mitten in Uelzens Innenstadt: Einbruchsversuch beim Juwelier

(Symbolbild)
+
(Symbolbild)

Uelzen – Ein Unbekannter hat Dienstag, 8. Juni, kurz vor Mitternacht die Fensterscheibe eines Juweliergeschäfts in der Veerßer Straße eingeschlagen

. Der Täter griff nach Polizeiangaben gegen 23.55 Uhr in die Auslage und erbeutete Fingerschmuck-Imitationen. Zeugen konnten ihn bei der Flucht beobachten, die Fahndung verlief erfolglos. Hinweise nimmt die Polizei (05 81/930-0) entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare