Bei Hitze viel trinken

nre Uelzen. Angesichts der anhaltenden Hitze warnt das Klinikum Uelzen vor einem Wasserverlust des Körpers. Der Verlust müsse ausgeglichen werden, um Kreislaufproblemen vorzubeugen. Je nach Körpergewicht sollten zwischen 1,8 und 2,5 Liter Flüssigkeit am Tag getrunken werden.

Sehr kalte Getränke mit Eiswürfeln sollte man allerdings nur in geringen Mengen zu sich nehmen. Und Vorsicht gilt bei Alkohol: Er fördere den Wasserverlust des Körpers.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare