Greyerbrücke: Arbeiten „fast im Zeitplan“

+

nre Uelzen. Für die Greyerbrücke gibt es noch keinen Freigabetermin. Die Arbeiten am Bauwerk werden, so die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, bis Ende September, Anfang Oktober andauern.

Mit einem eigentlich im September geplanten Abschluss liege man „fast im Zeitplan“. Momentan werden die Randstreifen fertiggestellt.

Mehr zum Thema

Die Kreisel an der Greyerbrücke sind befahrbar

Lkw-Verbot am Königsberg

Die Kunden bleiben weg

Engpass: Die Brücke ist dicht

Eine Stadt voller Nadelöhre

Versorgung geht unter Tage

Wie weit die Arbeiten derzeit sind, lesen Sie in einem ausführlichen Artikel in der Mittwochsausgabe der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare