+++ AZ-Blitz +++ Breitbandausbau: Arbeiten verzögern sich / Landkreis nennt neuen Termin für Fertigstellung

Glasfasernetz im Landkreis Uelzen: Abschluss des Projektes nicht vor Mitte 2022

(Symbolbild)
+
(Symbolbild)

jsf/pm Uelzen – Die geplante Fertigstellung des Glasfaserprojektes für den Landkreis Uelzen verschiebt sich um etwa anderthalb Jahre nach hinten wie der Landkreis in einer offiziellen Pressemitteilung am Mittwochmittag bekannt gibt. 

Demnach kann das Glasfaserprojekt des Landkreises Uelzen entgegen der bisherigen Planungen, die eine Fertigstellung aller Anschlüsse bis Ende 2020 vorsahen, nicht vor Mitte 2022 fertiggestellt werden.

Mehr zu dem Thema und den Hintergründen lesen Sie morgen (24.10.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare