Geländer zu niedrig – Uelzener Radler werden an Brücke ausgebremst

Der Uelzener Rainer Schimmel ist verärgert.
+
Der Uelzener Rainer Schimmel ist verärgert.
  • Norman Reuter
    vonNorman Reuter
    schließen

Radfahrer müssen an der Katzenbuckelbrücke in Uelzen absteigen. Das Geländer ist zu niedrig.

Uelzen – Den Uelzener Rainer Schimmel ärgert das. Er kann noch mehr Beispiele in der Stadt nennen, bei denen Radfahrer ausgebremst werden.

So würden die Menschen nicht ihr Auto stehen lassen und aufs Rad umsteigen, sagt er. Mehr dazu lesen Sie heute (27.01.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im ePaper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare