1. az-online.de
  2. Uelzen
  3. Stadt Uelzen

Frau in Uelzen auf Fußgängerüberweg von Pkw erfasst – Fahrer flüchtet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michael Koch

Kommentare

Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. (Symbolbild)
Die verletze Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) © Boris Roessler/dpa

Der Verursacher fuhr einfach weiter – jetzt ermittelt die Polizei nach diesem Vorfall in Uelzen.

pm Uelzen. Nach dem Fahrer beziehungsweise der Fahrerin eines silbernen Pkw fahndet die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht in den späten Nachmittagsstunden am Mittwoch, 4. Mai, im Bereich des Fußgängerüberwegs am Bohldamm. Eine 62-Jährige hatte gegen 17.30 Uhr ihr Fahrrad über den Überweg geschoben, als sie von dem Pkw angefahren und erfasst wurde. Sie wurde zu Boden geschleudert, erlitt Beinverletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Der Fahrzeugführer des Pkw setzte seine Fahrt fort und flüchtete. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht. Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Telefon (05 81) 93 00, entgegen.

Auch interessant

Kommentare