Route Berlin-Uelzen-Hamburg

IRE fährt wieder über Uelzen nach Berlin

+
Symbolfoto

Uelzen. Der Interregio-Express (IRE) fährt ab kommendem Montag wieder auf der Route Berlin-Uelzen-Hamburg. Die DB Regio Nordost nimmt nach rund sechswöchiger Bauphase an der Strecke wieder den regulären Fahrplan des IRE auf. Ab dem 28.

Juli fährt der IRE somit neben Stendal auch über die zwischenzeitlich entfallenen Unterwegshalte Salzwedel, Uelzen und Lüneburg. Seit dem 13. Juni hielt der Zug zwischen Hamburg und Berlin ausschließlich in Stendal.

Der Interregio-Express (IRE) verkehrt täglich von Berlin nach Hamburg und zurück. Ab Uelzen fährt er montags bis freitags um 17.30 Uhr über Stendal nach Berlin, sonnabends und sonntags um 19.13 Uhr.

Von Berlin startet er montags bis sonnabends gegen 7 Uhr nach Uelzen (Ankunft 9.05 Uhr) und setzt dann seine Fahrt nach Hamburg fort. Sonntags erfolgt die Fahrt nach Hamburg gegen 13 Uhr, Ankunft in Uelzen ist dann um 15.32 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare