Schauspieler Hans-Joachim Heist gibt den berühmten Komödianten verblüffend authentisch

Erhardts Gassenhauer und Gesang in Uelzens Autokino

Schauspieler Hans-Joachim Heist ist als Heinz Erhardt im Autokino Uelzen live zu erleben.
+
Schauspieler Hans-Joachim Heist ist als Heinz Erhardt im Autokino Uelzen live zu erleben.

Uelzen – Wenn das Autokino mit seiner ganz besonderen Atmosphäre nostalgisch an die Zeit des Wirtschaftswunders erinnert, gehört unweigerlich auch ein Name dazu: Heinz Erhardt.

Der Komödiant und Schauspieler war einer ganzen Generation von Unterhaltungskünstlern voraus – mal gassenhauerisch, mal subtil: „Noch zwei Tage, und das Morgen hat vor 24 Stunden begonnen...“

Schauspieler Hans-Joachim Heist ist jemand, der Heinz Erhardt verblüffend authentisch wiedergibt. Sonst eher als cholerischer Kommentator Gernot Hassknecht aus dem Fernsehen bekannt, begeistert der wandelbare Mime mit seiner Version Erhardts. Er gibt einen Querschnitt durch Erhardts schönste Reime und Wortspielereien mit Schauspiel und Gesang.

Am 27. Juni ab 19.45 Uhr ist er mit „Noch´n Gedicht“ live in Uelzen zu erleben, wie das Stadtmarketing mitteilt: „Veranstaltungsort dieses besonderen Kulturprogramms ist das Autokino Uelzen auf dem Albrecht-Thaer-Gelände, das an diesem Tag final bespielt wird“, sagt Alexander Hass, Leiter des Stadtmarketings Uelzen. Am 20. Juni läuft als letzter Film „Besser Welt als nie“, ein Reisefilm von Dennis Kailing.

Hass: „Wenn Heist die klassische Erhardt-Brille aufsetzt, die unverwechselbare Haltung annimmt und in seiner besonderen Art spricht, meint man, Heinz Erhardt steht persönlich da.“

Die Besucher könnten, sicher in ihren Autos sitzend, und dadurch mit genügend Abstand, nach Herzenslust die Veranstaltung genießen. Der Künstler will sein Publikum so richtig mitnehmen, wird seine Zuschauer auffordern, mit Fähnchen und Lichthupe mitzumachen und aktiv teilzuhaben.

Karten für den Abend sind ab sofort online zu erwerben. Der Vorverkauf findet zunächst nur online unter www.stadtmarketing-uelzen.de statt. Eine Abendkasse ist nicht vorgesehen.  mm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare