Evangelische Kirchen der Stadt feierten Gemeindefeste

Erdbeerkuchen XXL

+
Süß und fruchtig: Die evangelische Kirchengemeinde am Stern hatte einen „Mega-Erdbeerkuchen“ gebacken.

Uelzen. Die Evangelische Kirche in Deutschland hat dieses Jahr zum „Jahr der Kirchenmusik“ ausgerufen – und wohl auch deshalb standen bei den bunten Gemeindefesten, die an diesem Wochenende in und um Uelzen gefeiert wurden, vor allem Ton und Klang im Mittelpunkt des Geschehens.

Doch auch Spaß und Spiel für Kinder wurde groß geschrieben. Beim Gemeindefest von St. Johannis am Stern und der Kirche in Veerßen gab es zur Musik – am Nachmittag gab die Kantorei ihr Sommerkonzert – auch noch Spannung: „Wetten dass“ hieß es in einer Neuauflage der beliebten Show. Wer ein gutes Ohr und Gedächtnis hatte, konnte beim Volkslieder-Erkennen auftrumpfen. Eine leckere Überraschung hielten die Organisatoren am Stern für ihre Gäste bereit: 60 Kilogramm Erdbeeren waren in einem Blechkuchen verbacken worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare