1. az-online.de
  2. Uelzen
  3. Stadt Uelzen

Einsatz in Oldenstadt: Essen auf dem Herd löst Rauchmelde-Anlage aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Norman Reuter, Mike Höpfner

Kommentare

In Oldenstadt hat Essen auf dem Herd für starken Rauch gesorgt und die Feuerwehr auf den Plan gerufen.
In Oldenstadt hat Essen auf dem Herd für starken Rauch gesorgt und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. © Reuter

In diesen Minuten kommt es in Oldenstadt an der Karl-Heinrich-Straße in einem Mehrparteienhaus zu einem Feuerwehreinsatz.

Uelzen Oldenstadt - Nach Auskunft des Feuerwehrsprechers befand sich ein Essen auf dem Herd. Der Wohnungseigentümer war nicht in der Wohnung, sodass die Tür gewaltsam geöffnet werden musste.

Es entwickelte sich starker Rauch, weswegen die Rauchmelde-Anlage ausgelöst wurde. Weil nicht auszuschließen war, ob jemand in Gefahr ist, wurden zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge, das DRK und die Polizei informiert und rückten nach Oldenstadt aus. Die Rauchentwicklung wurde mit einem Ventilator bekämpft. Inzwischen rücken die Feuerwehrkräfte langsam wieder ab.

Auch interessant

Kommentare