Verlosung: Premiere „Tribute von Panem“ mit Rotem Teppich

Einmal Promi sein – die AZ macht's möglich...

+
Liam Hemsworth, Elizabeth Banks, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson (v. l.)bei der Premiere von „Die Tribute von Panem– Catching Fire“ 2013. Auch bei der Premiere von „Mockingjay 2“ werden sie dabei sein.

sk Uelzen. Was wäre das für ein Highlight: Vor Liam Hemsworth oder Jim Hutcherson über den Roten Teppich laufen, mit Elizabeth Banks im Blitzlichtgewitter der Fotografen stehen oder sogar Seite an Seite mit Jennifer Lawrence zur Weltpremiere von „Tribute von Panem – Mockingjay 2“ wie ein Promi in das Sony-Center Berlin einmarschieren – die AZ macht das zusammen mit dem Central-Theater Uelzen möglich, zumindest im günstigsten Fall.

Mockingjay 2 ist der letzte Teil der Verfilmung von „Tribute von Panem“.

Fest steht: Verlost werden ein Mal zwei Karten für die Weltpremiere des Films am Mittwoch, 4. November, in Berlin. Und eine Hotelübernachtung vor Ort gibt es noch dazu. Bei der Premiere werden alle Hauptdarsteller und viele weitere Darsteller sowie Mitwirkende anwesend sein, „die Premiere des letzten von vier Teilen ist eine große Sache für das Team“, heißt es vorab seitens seitens des Veranstalters. Genau wie das Premierenpublikum werden die Darsteller über den Roten Teppich zu den fünf Kinosälen des Centers gehen, mit ein bisschen Glück ist man dabei dann ganz nah dran an seinen Filmstars. Außerdem ist geplant, dass die Stars auch in den Sälen noch das Publikum begrüßen – sicherlich ein Highlight für alle Fans der Verfilmung der Roman-Trilogie.

Diese Werke von US-Schriftstellerin Suzanne Collins erschienen ab 2008 unter dem Originaltitel „The Hunger Games“. Seit 2011 kamen die Verfilmungen in die Kinos: „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ (2012), „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ (2013) und Tribute von Panem – Mockinjay 1“ 2014. Jetzt folgt der letzte Teil. Und somit auch die letzte Gelegenheit, ein Welt-Ereignis zu einem ganz persönlichen Erlebnis zu machen.

Für die Karten hat sich die AZ etwas besonderes ausgedacht: Sie schicken uns per Mail ihre Begründung, warum Sie es mehr als andere verdient haben, der Weltpremiere beizuwohnen oder warum Ihnen dieses besonders viel bedeuten würde.

Die Gewinner werden ermittelt, indem wir aus allen Einsendungen die originellste, eindrücklichste, faszinierendste Begründung aussuchen.

Bitte schicken Sie Ihre Mail mit Betreff „Roter Teppich“ an mitmachen@cbeckers.de.Einsendendungen sind bis Mittwoch, 21. Oktober, um 24 Uhr möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare