Eine Frau...

Uhlenköpers Texte stehen auch im Internet unteraz-online.de/lokales/kolumnen.

. . .  mit Kind, das ist ein Hingucker. Uhlenköper weiß nicht recht, ob es an seinem Alter liegt, aber ein solches Paar lässt ihn in letzter Zeit immer traumverloren hingucken.

So auch die reizende junge Mutter mit dem reizenden kleinen Kind, die da neulich am Zebrastreifen stand, während Uhlenköper Auto fuhr. Er gerät beim Anblick ins Träumen, guckt versonnen – bis sie sich deutlich beschwert, dass er sie fast über den Haufen fährt, weil er vor lauter Bewunderung die Straßenverkehrsregeln vergessen hat. Zum Glück hat er es noch bemerkt, brav gebremst und sich tausendmal entschuldigt, der Uhlenköper.

Kommentare