Polizei sucht Zeugen zu Einbruch in Schwindebeck

Einbrecher stehlen Waffen und Munition aus Wohnhaus

+
(Symbolbild)

Schwindebeck. Sie wussten offenbar genau, was sie wollten: Einbrecher haben in einem Wohnhaus in der Ortschaft im Landkreis Lüneburg einen Tresor aufgeflext und mehrere Waffen sowie Munition gestohlen.

Die Polizei geht davon aus, dass die Täter das Gebäude zuvor ausgekundschaftet hatten.

Weitere Polizeimeldungen:

Uelzen. Noch völlig unklar sind die Motive einer wilden Prügelei am Donnerstagabend in einer Wohnung an der Straße Im Böh. Ein 40-Jähriger soll ohne Anlass plötzlich auf zwei 33 und 48 Jahre alte Männer eingeschlagen haben, einer musste ins Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare