Einbrüche in Groß Liedern, Suhlendorf und Westerweyhe

Einbrecher im Landkreis Uelzen unterwegs

jsf/pm Uelzen/Groß Liedern/Suhlendorf/Westerweyhe. Mehrere Wohnhäuser, insbesondere im östlichen Landkreis Uelzen, suchten Unbekannte am späten Mittwochnachmittag heim.

Betroffen waren dabei zwei Einfamilienhäuser Im Loos in Suhlendorf, ein Wohnhaus Am Sporthafen in Groß Liedern sowie ein Haus im Libellenweg in Westerweyhe.

Die Täter hatten zwischen 15 und 19.15 Uhr jeweils ein Fenster beziehungsweise in einem Fall eine Terrassentür aufgebrochen und in den Gebäuden teilweise Bargeld und Schmuck erbeuten können. Bei den Einbrüchen entstand ein Schaden von einigen tausend Euro.

Hinweise, insbesondere auch zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen in den Ortschaften Groß Liedern, Suhlendorf oder Westerweyhe, nimmt die Polizei Uelzen unter der Telefonnummer (05 81) 93 00 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare