Geänderte Routen im Linienverkehr

Bauarbeiten starten an Uelzener Schillerstraße: Busse müssen Umleitungen fahren

+
Die Stadtbusse müssen wegen der anstehenden Arbeiten Umleitungen fahren.

Uelzen – Die geplanten Bauprojekte in diesem Frühjahr in Uelzen werden nun ab Montag zu spüren sein. Die Stadtwerke teilen mit, dass wegen startender Bauarbeiten im Bereich Kaiser- und Schillerstraße die Stadtbusse Umleitungen fahren müssen.

Im Detail: Die Umleitungsstrecke der Linie 71  (Zusatzbus Westerweyhe, Abfahrt mittags) führt von der Lüneburger Straße über die Ringstraße zur Bahnhofstraße.

Anschließend weiter laut Fahrplan über den Stern nach Westerweyhe. Es wird eine Ersatzhaltestelle bei der „Agentur für Arbeit“ eingerichtet.

Linie 1 (Ankunft morgens) wird wegen der Arbeiten von der Lüneburger Straße/Brauerstraße über die Agentur für Arbeit (stadtauswärts) und die Ebstorfer Straße zur St.-Viti-Straße und weiter laut Fahrplan zum Hundertwasserbahnhof fahren.

Die Linie 2 (Ankunft morgens) verkehrt von der St.-Viti-Straße über die Ebstorfer Straße zur Agentur für Arbeit (stadteinwärts), weiter über die Lüneburger Straße zur Brauerstraße, über die Schillerstraße weiter laut Fahrplan zur Post. Die Umleitungsstrecke der Linie 3 (Ankunft morgens) führt von der Lüneburger Straße über die Agentur für Arbeit (stadtauswärts), die Ebstorfer Straße zur St.-Viti-Straße und weiter laut Fahrplan in Richtung Hundertwasserbahnhof.

Im Bereich der Kaiser- und Schillerstraße werden neue Kanäle verlegt. Insgesamt sind im Innenstadtbereich in den nächsten Monaten an fünf Orten Bauarbeiten geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare