1. az-online.de
  2. Uelzen
  3. Stadt Uelzen

B191-Baustelle wandert Richtung Uelzener Innenstadt

Erstellt:

Von: Norman Reuter

Kommentare

Der nächste Bauabschnitt bis zur Kreuzung Tile-Hagemann-Straße wird jetzt angepackt.
Der nächste Bauabschnitt bis zur Kreuzung Tile-Hagemann-Straße wird jetzt angepackt. © Reuter, Norman

Die Arbeiten auf den Bundesstraßen 191 und 71 verlagern sich nun weiter in Richtung Uelzener Innenstadt: Ab Montag, 19. September, ist geplant, die Fahrbahn im Abschnitt zwischen den Kreuzungen zur Tile-Hagemann-Straße und B 191/B 71 zu sanieren.

Uelzen – Der Abschnitt ist damit für den Verkehr gesperrt. Weil zusätzlich der Uelzener Abwasserzweckverband aktiv wird, gilt die Vollsperrung bis voraussichtlich Mitte Oktober.

Zuvor werden noch die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Oldenstadt bis zur Kreuzung B191/71 beendet – und zwar bis zum morgigen Freitag, 16. September. Die Landesstraßenbaubehörde teilt dazu mit: „Der Radweg bleibt aufgrund von Restarbeiten bei der Absturzsicherung bis zum 23. September gesperrt.“ Die Arbeiten am Radweg zwischen Pieperhöfen und Stöcken dauerten ebenfalls noch bis zum 23. September an. Die Landestraßenbaubehörde bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger der Baustelle wegen der Arbeiten um Verständnis.

Für den Zeitraum vom 19. bis zum 23. September wird der Verkehr aus Richtung Lüchow oder Dannenberg ab Stöcken über die L 254 bis Rosche, weiter über die B 493 bis Oldenstadt und weiter auf die B 4 geleitet. Ab der B 4 erfolgt die Umleitung in Richtung Braunschweig bis zur Ausfahrt Bad Bodenteich und von dort weiter über die Esterholzer Straße (L 270) in Richtung Innenstadt.

Nach dem Abschluss der Radweg-Maßnahme zwischen Pieperhöfen und Stöcken wird der Verkehr aus Richtung Lüchow über die Ausfahrt B 191 auf die B 4 geleitet und von dort aus über die Ausfahrt Bad Bodenteich über die Esterholzer Straße (L 270) weiter in Richtung Innenstadt. Der Verkehr aus Groß Liedern wird über die Abfahrt B 71 auf die B 4 geführt und dann weiter über die Esterholzer Straße in Richtung Innenstadt. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. nre

Auch interessant

Kommentare