Bleibt am Ball!

AZ-Presse-Cup 2020: SV Emmendorf gewinnt gegen Teutonia 2:1 im Finale!

+
So sehen Sieger aus! Die Sieger des AZ-Presse-Cups 2020.

+++Den ausführlichen Nachbericht zum großen AZ-Presse-Cup 2020 gibt es dann übrigens am Montag in der gedruckten AZ sowie im AZ-E-Paper – und nur dort.+++

Danke an alle Liveticker-Leser!

19.56 Uhr: Was war das für ein Kampf! Aber Teutonia kam einfach nicht mehr durch. Es bleibt beim 2:1 für Emmendorf! Glückwunsch an die Emmendorfer! Und an Teutonia zu dem zweiten Platz!!!! 

19.51 Uhr: Emmendorf geht 2:0 in Führung! Torschütze: Jonas Foth

19.48 Uhr: Das ist der Ausgleich für Emmendorf! 1:1. Torschütze: Klaasen 

19.45 Uhr: Teutonia geht 1:0 in Führung. Torschütze: Flügge – nach technischer Entscheidung

19.44 Uhr: Anpfiff! Der Presse-Cup sucht seinen 13. Sieger. Wer wird es werden? Emmendorf oder Teutonia?

19.44 Uhr: Jetzt geht's gleich um den Titel!

19.42 Uhr: Abpfiff! Endstand: 2:0 für Römstedt! Glückwunsch zum verdienten 3. Platz!!!

19.43 Uhr: Römstedt: macht das 2:0! Tor von Kai Schwichtenberg.

19.36 Uhr: Es sind noch etwas mehr als 6 Minuten zu spielen. Römstedt führt 1:0.

19.36 Uhr: Die Barumer Nummer 10, Julian Wulf, humpelt vom Platz. Es geht weiter.

19.35 Uhr: Kurze Unterbrechung. Ein Barumer Spieler liegt am Boden.

19.34 Uhr: Es geht aktuell um den dritten und vierten Platz – und somit um entweder 250 oder 500 Euro Preisgeld für die jeweilige Mannschaft.

19.31 Uhr: Römstedt geht in Führung! 1:0! Torschütze: die Nummer 9, Henrik Tutas.

19.29 Uhr: Und Anpfiff! Das Spiel um Platz 3 zwischen MTV Barum und MTV Römstedt.

19.25 Uhr: Gleich geht's weiter mit dem Spiel im Platz 3. 

19.12 Uhr: Kurze Pause

19.12 Uhr: Den ausführlichen Nachbericht zum großen AZ-Presse-Cup 2020 gibt es dann übrigens am Montag in der gedruckten AZ sowie im AZ-E-Paper – und nur dort.

19.11 Uhr: Bevor es ins Finale geht, geht's noch um den Platz 3. Der entscheidet sich MTV Barum und MTV Römstedt.

19.10 Uhr: Kurze Pause

19.09 Uhr: Emmendorf gewinnt mit 4:2 gegen Barum. Glückwunsch nach Emmendorf. Das Finale besteht jetzt aus unseren beiden Landesligisten: Emmendorf und Teutonia. Jetzt gehen wir nochmal in eine kleine Pause!

19.07 Uhr: Noch 2:10 zu spielen.

19.05 Uhr: Emmendorf macht das 4:2!!! Durch das Tor von Böhringer.

19.05 Uhr: Noch rund 4 Minuten sind zu spielen.

19.02 Uhr: Emmendorf wieder in Führung, 3:2. Nach dem Treffer von der Nummer 11, Benjamin Silbermann.

19.02 Uhr: Ausgleich für Barum! 2:2 von Bäsler!

19.01 Uhr: Emmendorf geht nach Tor Daniel Meyer, Nummer 19, wieder in Führung! 2:1

19.00 Uhr: Ausgleich für Barum! 1:1, Torschütze: Bäsler

18.59 Uhr: Emmendorf geht in Führung! Das 1:0 von Alex Gerting.

18.57 Uhr: Anpfiff!

18.56 Uhr: Jetzt geht's weiter im Halbfinale! Die Spieler werden vorgestellt! Wir warten auf den Anpfiff der Partie: SV Emmendorf vs. MTV Barum

18.55 Uhr: Herzlichen Glückwunsch an den SV Teutonia Uelzen. Die Mannschaft gewinnt mit 6:1 gegen MTV Römstedt. Und ist damit im Finale!

18.55 Uhr: 6:1!!! Tor für Teutonia von Brüggemann.

18.53 Uhr: Das sieht nach Finale aus... Teutonia führt jetzt 5:1, noch 1:40 zu spielen. Torschütze: die Nummer 7, Tom Wilhelms.

18.51 Uhr: Und das 4:1 für Teutonia, und noch 4:50 zu spielen. Torschütze: Nemanja Grahovac

18.50 Uhr: Die Hälfte der Spielzeit dieser Partie ist um.

18.49 Uhr: Teutonia baut seinen Vorsprung aus! 3:1! Torschütze: Philipp Klötzing.

18.47 Uhr: Und das 2:1 für Teutonia Uelzen! Tom Wilhelms!

18.45 Uhr: Ausgleich von Angelo Samba! 1:1!

18.45 Uhr: Teutonia geht 1:0 in Führung! Durch ein Eigentor.

18.43 Uhr: Auf geht's ins erste Halbfinale! SV Teutonia Uelzen vs. MTV Römstedt! Anpfiff!

18.40 Uhr: Die Spiellänge im Halbfinale beträgt jeweils 12 Minuten anstatt der bisherigen 10 Minuten.

18.18 Uhr: Unschönste Szene des heutigen Tages – ein nichtbeteiligter Spieler des SV Holdenstedt hat dem Schiri nach dem Schlusspfiff mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Der Spieler wurde der Halle verwiesen. Schade! Machten doch Spieler und vor allem die Fans bis dahin eine sehr gute Figur.

18.16 Uhr: Kurze Pause

18.15 Uhr: Jetzt stehen die Mannschaften für das Halbfinale fest:

  • SV Teutonia Uelzen vs. MTV Römstedt
  • SV Emmendorf vs. MTV Barum

18.14 Uhr: Das Spiel ist aus!!! Der MTV Barum gewinnt 4:3 gegen Suderburg!

18.12 Uhr: 4:3 für den MTV Barum!!! Das wird eng für Suderburg! Wulf knipste die Bude für Barum.

18.11 Uhr: Die Nerven liegen blank, es wird aggressiv gespielt zwischen Suderburg und Barum. Geht ja auch um was!

18.09 Uhr: Ist das spannend!!!! 3:3 Ausgleich!!! Tor diesmal von Hannes Gade!

18.08 Uhr: Suderburg muss gewinnen, um ins Halbfinale zu kommen – ein Unentschieden reicht nicht.

18.08 Uhr: Das hört ja gar nicht auf! 3:2 von Lasse Wrede!

18.07 Uhr: 2:2! Ausgleich für Barum! Von Basler

18.07 Uhr: Und Suderburg geht wieder in Führung! 2:1! Tor von Ohneseit!

18.05 Uhr: Barum gelingt der Ausgleich. 1:1, von Basler.

18.04 Uhr: Suderburg geht in Führung! 1:0. Torschütze: Luca Schenk

18.03 Uhr: Los geht's! VfL Suderburg vs. MTV Barum

18.03 Uhr: Römstedt ist im Halbfinale! Glückwunsch!

18.01 Uhr: Abpfiff! Holdenstedt unterliegt Römstedt 1:2.

18.00 Uhr: Für das letzte Zwischenrundenspiel machen sich jetzt bereit VfL Suderburg und der MTV Barum.

17.59 Uhr: Römstedt geht in Führung! 2:1! Treffer erneut von Fritz!

17.58 Uhr: Ausgleichstreffer! 1:1! Tor für Römstedt von Jeremy Fritz.

17.56 Uhr: Hiernach folgt das vorletzte Spiel der Zwischenrunde – mit Suderburg vs. Barum.

17.56 Uhr: Noch knapp 5 Minuten zu spielen.

17.53 Uhr: Führungstreffer! 1:0 für Holdenstedt, Torschütze: Andre Hess.

17.52 Uhr: Holdenstedt ist raus und Barum ist relativ sicher drin, so ein aktueller Zwischenstand vom Orga-Team

17.51 Uhr: Jetzt Römstedt gegen Holdenstedt. Wenn Römstedt gewinnt, sind sie sicher im Halbfinale. Und auch beim Unentschieden. 

17.50 Uhr: Bodenteich unterliegt Eddelstorf 0:2! 2. Tor nochmal von Brockschnieder.

17.48 Uhr: Da ist das erste Tor. – 1:0 für Eddelstorf! Von Brockschnieder.

17.47 Uhr: Harter Kampf, aber keine Tore in der aktuellen Partie Bodenteich vs. SV Eddelstorf (0:0)

17.41 Uhr: Relativ sicher im Halbfinale sind Emmendorf und Teutonia, teilt uns gerade das Orga-Team mit.

17.40 Uhr: Jetzt spielen TuS Bodenteich vs. SV Eddelstorf.

17.39 Uhr: Abpfiff! Teutonia gewinnt gegen Emmendorf mit 2:1!

17.38 Uhr: Keine Minute vor Schluss. Brüggemann holt den Führungstreffer für Teutonia (2:1)!

17.37 Uhr: Als nächstes machen sich bereit: Bodenteich und Eddelstorf.

17.35 Uhr: Und Tom Wilhelms zum Ausgleich für Teutonia Uelzen (1:1).

17.35 Uhr: Emmendorf geht in Führung! 1:0. Torschütze: Böhringer.

17.28 Uhr: Jetzt SV Emmendorf vs. SV Teutonia Uelzen.

17.27 Uhr: Abpfiff! Suderburg gewinnt gegen Holdenstedt 7:1.

17.26 Uhr: Das nächste Spiel spielen die beiden Landesligisten: SV Emmendorf und SV Teutonia Uelzen.

17.25 Uhr: Anschlusstreffer! 6:1.

17.25 Uhr: Und das 6:0 für Suderburg. Tor von Dennis Maulhard.

17.24 Uhr: Die Suderburger lassen nicht locker! 5:0! Tor von Toni Gruner.

17.23 Uhr: 4:0!!!111!! Suderburg betoniert die Führung. Tor von Christian Pautsch.

17.21 Uhr: 3:0!!! Von Suderburgs Dennis Ohneseit.

17.21 Uhr: 2:0 für Suderburg! Torschütze: Thomas Suchan, Nummer 10.

17.17 Uhr: 1:0 für den VfL Suderburg. Torschütze die Nummer 13, Christian Pautsch.

17.17 Uhr: Jetzt: VfL Suderburg vs. SV Holdenstedt  – wer hier noch was reißen will, sollte Gas geben.

17.16 Uhr: Die Partie Barum/Römstedt endet unentschieden. (1:1)

17.14 Uhr: Für das nächste Spiel machen sich bereit VfL Suderburg und SV Holdenstedt.

17.08 Uhr: Ausgleich! 1:1, Torschütze: Felix Tiedemann.

17.08 Uhr: Jonas Heider macht das 1:0 für den MTV Römstedt.

17.06 Uhr: Und Anpfiff! Jetzt spielen: MTV Barum vs. MTV Römstedt.

17.03 Uhr: Abpfiff! Bodenteich unterliegt Teutonia (0:1).

17.02 Uhr: Im nächsten Spiel treffen aufeinander: MTV Barum und MTV Römstedt.

17.00 Uhr: Noch 3:30 zu spielen, Teutonia führt mit 1:0.

16.57 Uhr: Teutonia geht in Führung, Torschütze die Nummer 7, Tom Wilhelms.

16.53 Uhr: Und Anpfiff für die Partie TuS Bodenteich vs. SV Teutonia Uelzen.

16.52 Uhr: Abpfiff! 4 zu 1 für den SV Emmendorf!

16.51 Uhr: Emmendorf erhöht auf 4:1! Torschütze: Jannik Foth, Nummer 18, sein 7. Turniertor.

16.51 Uhr: Als nächstes machen sich schon einmal bereit der TuS Bodenteich und SV Teutonia Uelzen.

16.50 Uhr: Das 3:1 für den SV Emmendorf. Torschütze: die Nummer 21, Böhringer.

16.48 Uhr: Anschlusstreffer von Yannic Engelhardt, das 1:2 für den SV Eddelstorf.

16.43 Uhr: Das ging schnell!!! 2:0 für Emmendorf! Das erste Tor von Meyer, Nummer 19; das zweite Tor von Gertig mit der Nummer 8.

16.42 Uhr: Gleich spielen Eddelstorf und Emmendorf.

16.42 Uhr: Und Abpfiff! Barum gewinnt mit 1:0 gegen Holdenstedt.

16.39 Uhr: Barum geht in Führung! Das 1:0 von Bäsler.

16.35 Uhr: 5 Minuten gespielt, aktuell steht's 0:0 zwischen Holdenstedt und Barum. Fallen die Tore auch erst wieder kurz vor Schluss?

16.30 Uhr: Jetzt machen sich bereit: SV Holdenstedt und MTV Barum.

16.29 Uhr: Abpfiff! Römstedt und Suderburg trennen sich 2:0.

16.28 Uhr: Römstedt erhöht auf 2:0!

16.26 Uhr: 1:0! Von Henrik Tutas für den MTV Römstedt.

16.25 Uhr: Es fallen auffallend weniger Tore in der Zwischenrunde. Auch aktuell bei Römstedt und Suderburg steht es nach 5 Minuten Spielzeit noch immer 0:0.

16.20 Uhr: Römstedt vs. Suderburg, Anpfiff!

16.19 Uhr: Eddelstorf geht 20 Sekunden vor Schluss in Führung und gewinnt! Das Tor von der Nummer 5, Jannik Siegemund.

16.18 Uhr: Als nächstes machen sich fertig: Römstedt und Suderburg.

16.18 Uhr: Aktuell noch zu spielen ist eine Minute, 0:0

16.14 Uhr: Die Hälfte der Spielzeit zwischen Teutonia und Eddelstorf ist vorbei, es steht noch immer 0:0.

16.09 Uhr: In der Vorrunden gingen die beiden Mannschaften 2:2 auseinander.

16.09 Uhr: Anpfiff: SV Teutonia Uelzen vs. SV Eddelstorf

16,07 Uhr: Emmendorf und Bodenteich trennen sich 1:0.

16.06 Uhr: Die Bodenteich Nummer 21, Kim Winter, humpelt vom Platz. Kurze Pause.

16.06 Uhr: Als nächstes stehen auf dem "Platz" SV Teutonia und der SV Eddelstorf. 

16.04 Uhr: Emmendorf geht nach 8 Minuten in Führung! 1:0!!! Torschütze: Nummer 18, Jannik Foth. Das war übrigens heute sein 6. Tor. Damit führt er die aktuelle  Torschützenliste an.

16.02 Uhr: Einmal zur Info zwischendurch: Heute wurde das 1300. Tor geschossen in der Geschichte des AZ-Presse-Cups.

16.01 Uhr: Die Hälfte der Spielzeit ist um, noch steht es 0:0 zwischen Emmendorf und Bodenteich.

16.00 Uhr: Das sind die Gruppen der Zwischenrunde

Gruppe E

1. SV Teutonia Uelzen

2. SV Eddelstorf

3. TuS Bodenteich

4. SV Emmendorf

Gruppe F

1. VfL Suderburg

2. MTV Römstedt

3. SV Holdenstedt

4. MTV Barum

15.56 Uhr: Anpfiff! Es spielen: Emmendorf gegen Bodenteich.

15.55 Uhr: Die Mannschaften stehen auf dem Platz, gleich geht's los mit der Zwischenrunde!

Voraussichtlich gegen 15.55 Uhr geht es weiter. Dann mit der Partie SV Emmendorf vs. TuS Bodenteich.

Jetzt ist erst einmal kurze Pause, bevor es mit der Zwischenrunde weitergeht.

Damit es schnell(er) geht: die Abschlusstabelle als Screenshot.

Die Abschlusstabelle der Vorrunde als Screenshot.

15.31 Uhr: Eddelstorf  gewinnt gegen Molzen mit 2:1!

15.27 Uhr: Anschlusstreffer für Molzen. Torschütze: Johannes Spät. 

15.24 Uhr: Und das 2:0 für Eddelstorf! Torschütze: Erneut Tim Hänel!

15.23 Uhr: Eddelstorf geht 1:0 in Führung, Torschütze: Tim Hänel!

15.20 Uhr: Anpfiff des letzten Spiels in der Vorrunde: SV Eddelstorf vs. SV Molzen.

15.19 Uhr: ABPFIFF!!! Teutonia Uelzen vs. Holdenstedt 1:2!!! Holdenstedt ist als Gruppensieger ganz sicher dabei! Glückwunsch!

15.19 Uhr: Anschlusstreffer Teutonia Uelzen!!!

15.18 Uhr: Wow! Holdenstedt erföht eine Minute vor Schluss auf 2:0!!! Torschütze: Lars Burmeister!

15.17 Uhr: Es machen sich breit für das letzte Vorrundenspiel: SV Eddelstorf und SV Molen.

15.16 Uhr: Weniger als 3 Minuten zu spielen, laute "SVH!"-Rufe von der Tribüne. Schafft Holdenstedt den Sieg gegen Teutonia?

15.13 Uhr: Holdenstedt geht in Führung gegen Teutonia! Das 1:0 von der Nummer 12, Frederik Swit. (Für Rolf Methe)

15.09 Uhr: Und Anpfiff der Partie  SV Teutonia Uelzen vs. SV Holdenstedt.

15.09 Uhr: Rosche und Ebstorf trennen sich 5:1.

15.08 Uhr: Gleich geht's weiter mit SV Teutonia Uelzen vs. SV Holdenstedt.

15.06 Uhr: Anschlusstreffer für Ebstorf! 

15.04 Uhr: 5:0!!! Rosche scheint's klar zu machen. Noch etwas mehr als 4 Minuten zu spielen in der Partie gegen Ebstorf.

15.03 Uhr: Und 4:0 für Rosche! Torschütze: Marcus Frommhagen.

15.01 Uhr: Und das 3:0 für Rosche. Torschütze: Steven-Kersten Jürgens.

15.00 Uhr: Rosche erhöht auf 2:0. Torschütze: die Nummer 31, Hiller.

14.59 Uhr: Jetzt spielen: Rosche vs. Ebstorf. Und nach 57 Sekunden das erste Tor für Rosche. Torschütze: die Nummer 14, Frommhagen.

14.57 Uhr: Abpfiff!

14.56 Uhr: Das 2:0 für den VfL Suderburg! Torschütze Lasse Wrede!

14.53 Uhr: Weniger als 4 Minuten zu spielen in der Partie Suderburg/Bodenteich. Stand: 1:0

14.51 Uhr: Suderburg geht in Führung, 1:0, Torschütze die Nummer 23, Pautsch.

14.48 Uhr: Jetzt auf dem "Platz" VfL Suderburg vs.TuS Bodenteich

14.47 Uhr: Uuuund Abpfiff! Römstedt/Ripdorf trennen sich 1:0.

14.45 Uhr: 2 Minuten vor Schluss der Führungstreffer für Römstedt: Das 1:0 von der Nummer 13, Fritz.

14.42 Uhr: Spannend! Beide Mannschaften gehen auf Risiko, machen zu. Noch 3 Minuten zu spielen in der Partie Römstedt/Ridporf. 0:0

14.41 Uhr: Fast die Hälfte der Spielzeit zwischen Römstedt und Ripdorf ist rum, es steht noch immer 0:0.

14.36 Uhr: Anpfiff!

14.35 Uhr: Emmendorf und Barum trennen sich 3:0.

14.34 Uhr: Als nächstes machen sich bereit: MTV Römstedt und Germania Ripdorf. Aktuelle Spielzeit noch etwas mehr als 1 Minute.

14.33 Uhr: 3:0!!! Emmendorf baut den Vorsprung weiter aus!

14.30 Uhr: Emmendorf erhöht auf 2:0! Torschütze: Jannik Foth.

14.27 Uhr: Kaum 30 Sekunden gespielt, da geht Emmendorf in der aktuellen Partie in Führung! 1:0 gegen Barum. Torschütze: Jan Böhringer

14.25 Uhr: Abpfiff! Holdenstedt gewinnt gegen Edelstorf 3:0!

14.24 Uhr: 3:1 für Holdenstedt! Super Stimmung in der Halle – und nur noch wenige Sekunden zu spielen. (Die Torschützen liefern wir aus technischen Gründen in der Printausgabe nach).

14.23 Uhr: Es steht 1:1.

14.19 Uhr: Der Punktestand aktuell noch 0:0 bei rund 6 Minuten Restspielzeit.

14.18 Uhr: "Sieht gut aus", so der Moderator. Uuuund: Spielwiederaufnahme!

14.17 Uhr: Noch immer Zwangspause beim 13. AZ-Presse-Cup. Die zerschmettere Bande wird aktuell von mehreren Helfern repariert. Die Spieler (Molzen/Teutonia) harren in der Halle aus.

14.08 Uhr: Das Spiel muss pausiert werden. "Wir haben einen kleinen Bandenbruch", so der Moderator.

Skurrile Premiere beim AZ-Presse-Cup: ein "Bandenbruch" gegen 14.05 Uhr nach einem Volltreffer in der Partie Molzen vs. Teutonia.

14.05 Uhr: Das hatten wir auch noch nicht. Nach einem Treffer mit dem Ball ist die Bande in Teutonias Ecke lediert.

14.03 Uhr: Gut hörbare Sprechchöre von der Tribüne: "SVH! SVH! SVH!!! ... NUR DER SVH!!!"

14.02 Uhr: Und Anpfiff!

14.00 Uhr: Es machen sich jetzt bereit SV Eddelstorf vs. SV Holdenstedt. Noch knapp eine Minute zu spielen.

13.59 Uhr: Noch eine Bude! 4:0 für Teutonia! Torschütze: die Nummer 16, Grahovac.

13.57 Uhr: 3:0!!! Teutonia lässt nichts anbrennen. Tor von Nur Tunc.

13.55 Uhr: 2:0 für Teutonia!!! Torschütze: die Nummer 20, Eugen Krasnikov.

13.54 Uhr: Teutonia geht unter großem Beifall in Führung. Das 1:0 von Tom Wilhelms.

13.52 Uhr: Wieder gute Stimmung auf der Tribühne!

13.52 Uhr: Anpfiff! SV Molzen vs. SV Teutonia Uelzen.

13.51 Uhr: Bodenteich macht den Sack zu, Sekunden vor Abpfiff! 2:0!!! Tor von der Nummer 16, Tippe!

13.39 Uhr: Noch knapp 2 Minuten zu spielen. Weiter geht's mit Molzen (Jubel auf der Tribühne) und Teutonia.

13.48 Uhr: Die Mannschaften spielen konzentriert und auf Risiko, sind auch angriffslustig. Ein weiteres Tor fiel bisher nicht.

13.42 Uhr: Bodenteich geht in Führung! Das 1:0 von der Nummer 4, Jonas Schröder.

13.41 Uhr: Anpifff der Partie: SV Rosche vs TuS Bodenteich

13.40 Uhr: Ebstorf und Bodenteich trennen sich 3:2!

13.39 Uhr: Als nächstes bereit machen sich Rosche und Suderburg. Weniger als eine Minute zu spielen.

13.37 Uhr: So macht Arbeiten Spaß! Bereits mehr als 6000 Aufrufe! Der Liveticker wird bis jetzt super angekommen! Vielen Dank dafür!

13.34 Uhr: Schuss! Und Treffer! 3:1 für Ebstorf! Torschütze die Nummer 31, Gian-Luca Dickchas. Und Anschlusstreffer von Luca Schenk zum 3:2!!!

13.33 Uhr: Anschlusstreffer! 2:1. Torschütze: Luca Schenk, die Nimmer 19.

13.32 Uhr: Und das 2:0!!! Torschütze für Ebstorf die Nummer 5, Rene Ruydj.

13.31 Uhr: Ebstorf geht nach einer Minute Spielzeit in Führung! Das 1:0 von der Nummer 29, Justin März.

13.30 Uhr: Anpfiff! TuS Ebstorf vs. VfL Suderburg

13.29 Uhr: Ausgleich: 2:2. Torschütze für Barum die Nummer 18, Mießner. Und Abpfiff!

13.27 Uhr: Für das nächste Spiel machen sich bereit: TuS Ebstorf vs. VfL Suderburg.

13.27 Uhr: 2:1 für Barum, Führungstreffer von der Nummer 10, Wulf.

13.27 Uhr: Ausgleich!!! 1:1, Tor für Römstedt von der Nummer 15, Schwichtenberg.

13.25 Uhr: Die Fans rocken die Bude! :)

13.24 Uhr: Barum geht in Führung! 1:0. Torschütze die Nummer 5, Sebastian Schoss!

13.20 Uhr: Römstedt hat sein ersten Spiel verloren, ist jetzt unter Zugzwang.

13.19 Uhr: Anpfiff! Es spielen: MTV Barum vs. MTV Römstedt

13.18 Uhr: 6:0!!! Rund 10 Sekunden vor Abpfiff! Emmendorf gewinnt gegen Ripdorf. Letztes Tor erneut von Foth.

13.16 Uhr: Emmendorf betoniert seinen Vorsprung: 5:0!!! Torschütze die Nummer 18, Jannik Foth.

13.15 Uhr: Noch rund 3 Minuten zu spielen. Emmendorf führt gegen Ripdorf mit 4:0. Als nächstes stehen auf dem Hallenboden: Römstedt vs. Barum.

13.13 Uhr: 3:0!!! Und... 4:0!!! Das 3:0 von der Nummer 8, Gertig; das 4:0 von der Nummer 18, Foth.

13.12 Uhr: Emmendorf baut die Führung weiter aus. Das 2:0, Torschützer die Nummer 18, Daniel Meyer.

13.09 Uhr: Emmendorf geht in Führung. Das 1:0 von Alex Gertig.

13.08 Uhr: Anpfiff: SV Germania Ripdorf vs. SV Emmendorf.

13.07 Uhr: Abpfiff! Molzen und Holdenstedt trennen sich 1:1!

13.06 Uhr: Da ist er noch: der Ausgleich! 1:1. Joél Schalte schaffte den Ausgleich!

13.05 Uhr: Noch sind knapp 2 Minuten zu spielen. Als nächstes machen sich bereit: Ripdorf und Emmendorf.

13.01 Uhr: Fan-Gesänge gut zu hören in der Halle... Sehr gut! :)

12.58 Uhr: 1:0! Holdenstedt geht in Führung! Torschütze die Nummer 9, Andre Hess.

12.56 Uhr: Jetzt geht's los mit den beiden lautesten Fan-Gruppen: Holdenstedt und Molzen.

12.55 Uhr: Wahnsinn! 20 Sekunden vor Schluss der Ausgleich. (Korrektur): Treffer von der Nummer 22, Leon Brockschnieder. Endstand: 2:2

12.55 Uhr: Anschlusstreffer von Janink Siegmund.

12.53 Uhr: Molzen und Holdenstedt machen sich bereit fürs nächste Spiel. Noch knapp 2 Minuten sind in der aktuellen Partie zu spielen. 

12.49 Uhr: 2:0!!! Teutonias Philipp Hatt baut die Führung aus.

12.48 Uhr: Teutonia geht in Führung! Torschütze die Nummer 22, Nils Brüggemann.

12.44 Uhr: Bodenteich und Ebstorf trennen sich 1:1.

12.43 Uhr: So langsam bereit machen sich Teutonia Uelzen und der SV Eddelstorf.

12.42 Uhr: Da ist der Ausgleich! Ebstorfs Nummer 13, Yannick Gausmann, hat die Bude geknipst.

12.41 Uhr: Noch rund 3 Minuten zu spielen, Bodenteich bleibt in Führung.

12.36 Uhr: Bodenteich geht in Führung! 1:0! Nach super Vorlage vom Tim Burgdorf trifft die Nummer 7: Nils Burmeister.

12.34 Uhr: Jetzt machen sich bereit der TuS Bodenteich und der TuS Ebstorf.

12.34 Uhr: Sudeburg geht wenige Sekunden vor Abpfiff in Führung: 2:1!!! Tor von Dennis Maulhard.

12.33 Uhr: Ausgleich knapp 1 Minute vor Abfiff! Mit dem Tor von der Nummer 23, Pautsch,

12.32 Uhr: Rosche kämpft, Suderburg macht dicht. 1:24 vor Abpfiff steht's immer noch 1:0.

12.29 Uhr: Die Hälfte der Spielzeit ist rum, Rosche ist noch immer 1:0 in Führung.

12.25 Uhr: Rosche geht in Führung! Das 1:0 von Luca Riechers.

12.23 Uhr: Start der Partie VfL Suderburg vs. VfL Rosche.

12.22 Uhr: Abpfiff! Barum gewinnt mit 3:1!

12.21 Uhr: Jetzt wollen Sie's wissen: 3:1 für Barum! Die Bude von Basler.

12.21 Uhr: Barum geht in Führung, 2:1, Tor wieder von Wulf!

12.20 Uhr: Für das nächste Spiel bereit machen sich der VfL Suderburg und VfL Rosche.

12.17 Uhr: Ripdorf gelingt der Ausgleich von Sebastian Schenk, 1:1

12.15 Uhr: Barum geht in Führung, Torschütze die Nummer 10, Julian Wulf.

12.12 Uhr: Es machen sich bereit: MTV Barum – SV Germania Ripdorf – Anspriff!

12.11 Uhr: Emmendorf geht 20 Sekunden vor Abpfiff in Führung! Torschütze die Nummer 20, Böhringer. Endstand im ersten Spiel Gruppe A: 2:1

12:10 Uhr: Ausgleich! Tor von Daniel Meyer, Nummer 18.

12:08 Uhr: Tor für Römstedt! Die Nummer 16, Nick Tappe!

12:07 Uhr: Nur noch 4:30 zu spielen. Beie Mannschaften lassen keine Fehler zu.

12.03 Uhr: 2:30 Minuten gespielt, noch steht's 0:0 – beide Mannschaften sind hochkonzentriert.

12.01 Uhr: Anpfiff!

11.55 Uhr: Noch rund 5 Minuten, dann geht's los! :)

Die Gruppeneinteilung:

Gruppe A

1. SV Emmendorf

2. MTV Römstedt

3. MTV Barum

4. SV Germania Ridporf

Bereitmachen für das größte Fußball-Hallenturnier im Kreis Uelzen: der AZ-Presse-Cup!

Gruppe B

1. VfL Suderburg

2. SV Rosche

3. TuS Bodenteich

4. TuS Ebstorf

Gruppe C

1. Teutonia Uelzen

2. SV Eddelstorf

3. SV Holdenstedt

4. SV Molzen

Die Spiele dauern jeweils 10 Minuten, 1 Minute Pause. Die drei Schiedsrichter beim diesjährigen AZ-Presse-Cup sind

  • Felix Pellnath (VfL Suderburg)
  • Mirko Wendt (TSV Bienenbüttel)
  • Tim Malte Luhmann (VfL Böddentstedt)

(Sie ermitteln das "Fairste Team" des Turniers.)

11.49 Uhr: Die ersten Mannschaften betreten unter lautem Beifall den "heiligen Boden"...

11.45 Uhr: Walter Pazdziora vom SV Germania Ripdorf bedankt sich bei der AZ und allen Sponsoren sowie Helfern: "Ohne sie könnte man so eine Veranstaltung nicht ausrichten!"

11.40 Uhr: Offiziell Begrüßung. Die Mannschaften stehen in der Startlöchern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare