AZ-Blitz: Schulz scheidet bei mycity aus

+
Der Kaufmännische Leiter der Uelzener Stadtwerke, Falk-Wilhelm Schulz, hat alle seine Ämter zur Verfügung gestellt.

Die Turbulenzen um das millionenschwere und bislang hoch defizitäre Ukraine-Engagement der Stadtwerke ziehen weitere personelle Konsequenzen nach sich:

Lesen Sie dazu auch:

Weiter Geld für Ukraine

"Wir haben jetzt an bestimmten Punkten Fragen"

Stadtwerke müssen Informationsfluss verbessern

SBE-Spitze abberufen

AZ-Blitz: Führungswechsel beim Ukraine-Projekt

Der Kaufmännische Leiter der Uelzener Stadtwerke, Falk-Wilhelm Schulz, hat heute alle seine Ämter zur Verfügung gestellt. Der Prokurist wird zum 31. März 2011 aus der Gesellschaft ausscheiden, teilte mycity mit. „Mit dieser Entscheidung übernehme ich Verantwortung für die Kritik an der Kommunikationspolitik der SBE Sustainable Bio Energie Holding GmbH“, erklärte Schulz. „Die Niederlegung meiner Ämter bei den Stadtwerken ist daher ein folgerichter Schritt für mich.“ Mehr in der Freitagsausgabe der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare