AZ-Blitz: Lokführer beenden Streik

Uelzen. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL beendet in der kommenden Nacht den Lokführer-Streik bei Metronom. Ab 2.30 Uhr werden die Züge des Uelzener Eisenbahnunternehmens nicht mehr bestreikt werden.

Zudem kündigt die Gewerkschaft an, bis zum 10. August auf weitere Streiks zu verzichten. Metronom versucht nun, die Zug-Pläne umzustellen. Bis sich der Betrieb wieder normalisiert hat, müssen Reisende am Donnerstag noch mit Zug-Ausfällen rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare