Stadt Uelzen – Archiv

Helios Klinikum Uelzen schränkt Besuche bis 11. April stark ein

Helios Klinikum Uelzen schränkt Besuche bis 11. April stark ein

Am Dienstagvormittag gab die Leitung des Helios Klinikums Uelzen bekannt, dass Besuche von Patienten der Klinik ab sofort nur noch in Einzelfällen möglich sind.
Helios Klinikum Uelzen schränkt Besuche bis 11. April stark ein
Corona-Wundermittel als Gerichtsfall: Pandemie beschäftigt Uelzener Richter

Corona-Wundermittel als Gerichtsfall: Pandemie beschäftigt Uelzener Richter

Das Coronavirus hat dem Uelzener Amtsgericht auch im zweiten Jahr der Pandemie eine Reihe von Fällen beschert, mit denen sich Richter und Schöffen zu befassen hatten. Amtsgerichtsdirektor Martin Strube berichtet für das zurückliegende Jahr 2021 von …
Corona-Wundermittel als Gerichtsfall: Pandemie beschäftigt Uelzener Richter

Uelzens Corona-Tester: Marvin Großkrüger unterhält 14 Teststationen

Marvin Großkrüger war der Erste, der im Landkreis Uelzen ein Corona-Testzentrum aufbaute. Inzwischen unterhält er 14 solcher Zentren, darunter nun auch welche in Nachbarkreisen. Dazu gekommen ist er aus der Not heraus. Er hat eigentlich noch ganz …
Uelzens Corona-Tester: Marvin Großkrüger unterhält 14 Teststationen

Asche im Mülleimer entfacht Feuer in Veerßen

Die Feuerwehr musste über Stunden löschen: Jetzt verdichten sich Hinweise, dass Asche, die in einem Mülleimer gefüllt wurde, verantwortlich für den Großbrand am Dienstag in Veerßen war.
Asche im Mülleimer entfacht Feuer in Veerßen

Landkreis Uelzen will 75.000 Akten digitalisieren

Hintereinander gereiht, sind es mehr 1,2 Kilometer an Unterlagen: Die Uelzener Kreisverwaltung beabsichtigt, gut 75 000 Bauakten, die zurzeit noch vor allem im Kellergeschoss des bisherigen Kreishauses an der Veerßer Straße lagern, zu …
Landkreis Uelzen will 75.000 Akten digitalisieren

Umgebaute Scheune brennt in Veerßen – zwei Personen verletzt

Am Dienstag, 22. März, sind Uelzens Einsatzkräfte gegen 11 Uhr vor Ort in Veerßen. Ein Gebäude steht in Vollbrand.
Umgebaute Scheune brennt in Veerßen – zwei Personen verletzt

Mehr Ermittlungen bei der Uelzener Polizei zu Kinderporno-Fällen

Weniger Einbrüche in Wohnhäuser, dafür mehr Diebstähle von Fahrrädern und auch mehr Sexualdelikte: Unterm Strich weist die gestern vorgestellte Kriminalstatistik für den Landkreis Uelzen 4679 Straftaten aus, die im vergangenen Jahr erfasst wurden. …
Mehr Ermittlungen bei der Uelzener Polizei zu Kinderporno-Fällen

Lebensgefährlich: Jugendliche klammern sich bei 160 km/h an Metronom und fahren mit

Das war hochgefährlich! Die Jugendlichen konnten sich zunächst unbekannt entfernen, wurden dann aber von der Bundespolizei ermittelt.
Lebensgefährlich: Jugendliche klammern sich bei 160 km/h an Metronom und fahren mit

Geothermie für Uelzen? Bohrungen nötig

Die Uelzener Stadtwerke sind dabei, zu untersuchen, ob mithilfe der Geothermie Haushalte in der Hansestadt mit Wärme versorgt werden können. Der Geschäftsführer des kommunalen Versorgungsunternehmens, Markus Schümann, berichtet im Interview mit der …
Geothermie für Uelzen? Bohrungen nötig

Besonderer Chor singt für Flüchtlinge aus der Ukraine

Sänger aus dem Landkreis Uelzen haben zu Beginn der Pandemie den Weg zu einander gefunden. Mit ihren Stimmen „füllen“ sie Woche für Woche die Kirchen im Landkreis mit Gesang. Am Sonntag, 20. März, werden sie aus einem besonderen Anlass in …
Besonderer Chor singt für Flüchtlinge aus der Ukraine

Gerettete Ortskraft aus Afghanistan hofft auf eigene Wohnung in Uelzen

Darf man sich dieser Tage angesichts des Krieges in der Ukraine und der Flüchtlingswelle mit einem anderen Anliegen an die Öffentlichkeit wenden, das die Suche nach Wohnraum betrifft? Diese Frage hat sich Ursula Schnewitz lange gestellt und immer …
Gerettete Ortskraft aus Afghanistan hofft auf eigene Wohnung in Uelzen

Geschrumpfte Protestfront in Uelzen

Die Zahl derer, die in der Hanse- und in der Kurstadt gegen die Corona-Vorgaben und die Impfpflicht auf die Straße gehen, ist merklich zusammengeschrumpft. Die AZ hat sich auch vor Ort auf Ursachenforschung begeben.
Geschrumpfte Protestfront in Uelzen

Nächtlicher Schwelbrand in Molzen: Wohnungen nicht bewohnbar

Ein Schwelbrand, der ein Mehrfamilienhaus in Molzen sogar vorläufig unbewohnbar gemacht hat, und eine Ölspur in der Innenstadt haben die Feuerwehr Uelzen auf Trab gehalten.
Nächtlicher Schwelbrand in Molzen: Wohnungen nicht bewohnbar

Ukraine-Krieg: Ruf nach mehr Getreide-Aussaat im Landkreis Uelzen

Bauern säen in diesen Tagen Getreide auf Feldern im Landkreis Uelzen aus. Beispielsweise Gerste oder Weizen werden ausgebracht. Kreislandwirt Thorsten Riggert macht sich angesichts des Ukraine-Krieges dafür stark, dass auch Brachflächen genutzt …
Ukraine-Krieg: Ruf nach mehr Getreide-Aussaat im Landkreis Uelzen

Comeback für die Saisonkarte im Waldemar und Rosenbad

Zur neuen Bade-Saison gibt es eine Neuerung für das Rosenbad in Bad Bevensen und das Waldemar in Ebstorf. Der Samtgemeinderat beschloss jetzt, Saisonkarten für beide Bäder einzuführen. Gleichzeitig wurden die Eintrittspreise neu festgelegt.
Comeback für die Saisonkarte im Waldemar und Rosenbad

Uelzener im Kampf gegen den Konsum-Wahn

Eine Initiative hat sich im Landkreis der Aufgabe verschrieben, Obst, Gemüse, Backwaren und vieles mehr vor dem Cotainer zu bewahren. Sabrina Hansl von der „Lebensmittelrettung Uelzen“ erklärt der AZ das Prinzip.
Uelzener im Kampf gegen den Konsum-Wahn

Uelzen: Bis zu sieben Kandidaten zur Landtagswahl

Erstmals seit 2008 könnte es für die Landtagswahl im Oktober wieder sieben Bewerber aus dem Landkreis Uelzen für einen Platz im niedersächsischen Landesparlament geben.
Uelzen: Bis zu sieben Kandidaten zur Landtagswahl

Zahl der Corona-Toten im Landkreis Uelzen steigt auf 138

Die Omikron-Welle rollt noch: Täglich kommen im Landkreis neue Infektionsfälle hinzu. Heute dürfte die Marke von 10 000 Fällen seit Ausbruch der Pandemie gerissen worden sein. Darüber hinaus ist auch ein weiterer Todesfall zu beklagen.
Zahl der Corona-Toten im Landkreis Uelzen steigt auf 138

Kollision nach wildem Überholen auf der B 71

Nach einem wilden Überholmanöver auf der B 71 ermittelt die Polizei gegen den Fahrer eines orangefarbenen Fahrzeugs, vermutlich eines Pritschenwagens, aus dem Heidekreis wegen Verkehrsunfallflucht.
Kollision nach wildem Überholen auf der B 71

Dem Krieg entkommen: Sieben ukrainische Frauen in Molzener Jugenddorf untergebracht

In der Ukraine arbeiteten sie bis vor wenigen Wochen noch in einem Logistik-Unternehmen, als Lehrerin oder Kosmetikerin. Jetzt steht ihr Leben auf dem Kopf. Frauen und ihre Kinder sind als Kriegsflüchtlinge im Jugenddorf in Molzen untergekommen.
Dem Krieg entkommen: Sieben ukrainische Frauen in Molzener Jugenddorf untergebracht

Dreiste Diebe starten mit Steinwurf ein Ablenkungsmanöver

Mit einer perfiden Masche haben dreiste Diebe auf dem Parkplatz der Sparkasse in Uelzen in der vergangenen Woche mehrere hundert Euro erbeutet. Die Polizei appelliert einmal mehr, Bargeld am Körper zu tragen. 
Dreiste Diebe starten mit Steinwurf ein Ablenkungsmanöver

KGS-Halle in Bad Bevensen wird Notunterkunft für Kriegsflüchtlinge

Ukrainer mögen zwar bisher nicht offiziell dem Landkreis zugewiesen worden sein (AZ berichtete), klar ist aber: Inzwischen treffen zunehmend Menschen in der Region ein, die vor dem Krieg in ihrer Heimat geflohen sind. Bis Freitag soll auch eine …
KGS-Halle in Bad Bevensen wird Notunterkunft für Kriegsflüchtlinge

Uelzener Oberschule lässt Russland-Kontakte ruhen

Gerade erst hatte die Apollonia-Oberschule in Uelzen wieder intensiveren Kontakt zu einer russischen Partnerschule aufgebaut. Übers Internet tauschten sich die Schüler beider Länder aus. Mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine stellt sich die …
Uelzener Oberschule lässt Russland-Kontakte ruhen