Stadt Uelzen – Archiv

Corona: Dezentrale Impfangebote im Kreis Uelzen werden fortgesetzt  

Corona: Dezentrale Impfangebote im Kreis Uelzen werden fortgesetzt  

Der Landkreis Uelzen setzt seine Angebote zur dezentralen Impfung fort.
Corona: Dezentrale Impfangebote im Kreis Uelzen werden fortgesetzt  
An der Uelzener Oberschule laufen Fassadenarbeiten / Gebäude steht unter Denkmalschutz

An der Uelzener Oberschule laufen Fassadenarbeiten / Gebäude steht unter Denkmalschutz

Die Fassade ist eingerüstet, Maler sind am Werk: Die Apollonia-Oberschule in Uelzen bekommt einen neuen Anstrich und es laufen Arbeiten an den Fenstern. Das Besondere: „Das Gebäude steht unter Denkmalschutz“, so Eckhardt Meier vom …
An der Uelzener Oberschule laufen Fassadenarbeiten / Gebäude steht unter Denkmalschutz

Uelzener Weihnachtszauber öffnet mit 2G-Regel

Darauf haben die Uelzener und Gäste der Stadt lange gewartet: Am Freitag, 26. November, eröffnet Bürgermeister Jürgen Markwardt um 18 Uhr am Alten Rathaus den diesjährigen Weihnachtszauber. Für die Besucher gelten klare Vorgaben zum Schutz vor dem …
Uelzener Weihnachtszauber öffnet mit 2G-Regel

Solar-Energie „made in Veerßen“: Neues Leben für Fläche zwischen den Bahnlinien

Im Uelzener Ortsteil Veerßen soll auf einer fast neun Hektar großen Fläche zwischen den beiden Bahnlinien Uelzen-Hannover und Uelzen-Stendal ein Solarpark entstehen, der dann bis zu 1900 Haushalte mit Öko-Strom versorgen kann.
Solar-Energie „made in Veerßen“: Neues Leben für Fläche zwischen den Bahnlinien

Parkhaus in Uelzen: Baustart im September 2022

Der Bau eines dreigeschossigen Parkhauses mit 400 Stellplätzen am Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen startet voraussichtlich im September 2022.
Parkhaus in Uelzen: Baustart im September 2022

Zwergspitz von Pkw erfasst: In die Trauer um „Pi“ mischt sich Wut

Der zwei Jahre junge Zwergspitz „Peabody“ – in der Familie liebevoll nur „Pi“ genannt und hier im Arm von Malaica Oetzmanns Tochter Samantha – starb am Sonntag mitten in Westerweyhe. Der Unfallfahrer flüchtete.
Zwergspitz von Pkw erfasst: In die Trauer um „Pi“ mischt sich Wut

Uelzen: Nicht angeschaffte Luftfilter wieder ein Thema - Schulausschuss diskutiert

Die nicht angeschafften Luftfilter für die weiterführenden Schulen waren nun noch einmal Thema im Kreis-Schulausschuss. Grünen-Vertreter Heiner Scholing sprach es an. Die Kreisverwaltung erklärte, man habe keine andere Möglichkeit gehabt.
Uelzen: Nicht angeschaffte Luftfilter wieder ein Thema - Schulausschuss diskutiert

Neues Uelzener Gesundheitsamt – alte Sorgen

In 42 Tagen endet die Zusammenarbeit mit dem Nachbarlandkreis in Gesundheitsfragen. Uelzen bekommt nach rund 15 Jahren wieder ein direkt in die Kreisverwaltung integriertes Gesundheitsamt. Was fehlt, ist Personal – darunter ein leitender Amtsarzt.
Neues Uelzener Gesundheitsamt – alte Sorgen

Die Kleinen halten Einzug in Wehren

Bei der Feuerwehr Uelzen entsteht eine Kinderabteilung. Jungen und Mädchen ab sechs Jahren sollen spielerisch an die Arbeit der Brandbekämpfer herangeführt werden. Auch in Oldenstadt gibt es Pläne für eine Kinderfeuerwehr. 
Die Kleinen halten Einzug in Wehren

Corona-Ausbruch in Stadenser Senioren-WG: Fast die Hälfte der Bewohner infiziert

Im Landkreis Uelzen wurden am Dienstag 43 neue Corona-Infektionen gemeldet - ein neuer Höchstwert seit vielen Monaten. Allein acht Fälle gibt es in einer Senioren-Wohngemeinschaft in Stadensen.
Corona-Ausbruch in Stadenser Senioren-WG: Fast die Hälfte der Bewohner infiziert

20 Meter hoch: Weihnachtspyramide vor dem Rathaus steht

Sie hat fünf Etagen, ist fast 20 Meter hoch und der neue Blickfang des Weihnachtszaubers: Seit Montag (15. November) steht die Pyramide vor dem Rathaus. Schausteller Matthias Mantau hat sechsstellig in den Koloss aus Massivholz investiert.
20 Meter hoch: Weihnachtspyramide vor dem Rathaus steht

Uelzen zeigt sich
bei Finanzen krisenfest

Das ist für Uelzen eine erfreuliche Entwicklung: Trotz der Corona-Pandemie wird am Ende des Jahres wohl kein Minus in der Stadt-Etat zu finden sein. Der Kämmerer Dr. Florian Ebeling erklärt die Gründe.
Uelzen zeigt sich
bei Finanzen krisenfest

Freimaurer in Uelzen: Riten, Symbole und ein neuer „Meister“

Weil sie nicht über ihre Mitglieder und Rituale sprechen, sind Freimaurer-Logen Stoff für Thriller und Verschwörungstheorien. Seit mehr als 160 Jahren sind Freimaurer auch in Uelzen aktiv. Sie bleiben nicht nur hinter ihren Türen. Jetzt stellt sich …
Freimaurer in Uelzen: Riten, Symbole und ein neuer „Meister“

Comeback der Bürgertests? In Uelzen laufen Vorbereitungen

Kostenlose Corona-Tests soll es voraussichtlich ab kommender Woche wieder geben. In Uelzen bereitet man sich darauf bereits vor.
Comeback der Bürgertests? In Uelzen laufen Vorbereitungen

Betrachtungen des Lebens am Klavier

Christine Schütze singt im Neuen Schauspielhaus vom Altern, über perfekte Männer und Frauen. Sie widmet sich den Dilemmata des Alltags und weiß im Plattdeutschen zu überzeugen. Das Publikum zeigt sich angetan.
Betrachtungen des Lebens am Klavier

Explosion auf Rheinmetall-Gelände am frühen Mittwochmorgen

Zu einer Explosion kam es heute Morgen auf dem Gelände von Rheinmetall in Unterlüß. Die Polizei ermittelt.
Explosion auf Rheinmetall-Gelände am frühen Mittwochmorgen

Laterne 2021 (5-6 Jahre): Elias Sordel (5 Jahre) aus Wulfsode

Die Stadtwerke Uelzen und die Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide rufen gemeinsam zum Laternen-Wettbewerb auf.
Laterne 2021 (5-6 Jahre): Elias Sordel (5 Jahre) aus Wulfsode

Laterne 2021 (3-4 Jahre): Ben Bischof (1 Jahr) aus Lehmke

Die Stadtwerke Uelzen und die Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide rufen gemeinsam zum Laternen-Wettbewerb auf.
Laterne 2021 (3-4 Jahre): Ben Bischof (1 Jahr) aus Lehmke

Laterne 2021 (3-4 Jahre): Mara Sophie (4 Jahre) aus Uelzen

Die Stadtwerke Uelzen und die Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide rufen gemeinsam zum Laternen-Wettbewerb auf.
Laterne 2021 (3-4 Jahre): Mara Sophie (4 Jahre) aus Uelzen

Laterne 2021 (3-4 Jahre): Fabiola Zobel (3 Jahre) aus Bad Bevensen

Die Stadtwerke Uelzen und die Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide rufen gemeinsam zum Laternen-Wettbewerb auf.
Laterne 2021 (3-4 Jahre): Fabiola Zobel (3 Jahre) aus Bad Bevensen

Razzia bei Uelzener Ratsherr

Bei der Staatsanwaltschaft in Lüneburg laufen zurzeit Ermittlungen, die sich um den gewählten Uelzener Ratsherrn Dr. Günther Riedl drehen.
Razzia bei Uelzener Ratsherr

Sanierungs-Marathon bei der Bundespolizei Uelzen am Hainberg

Mit Beginn des neuen Jahres rücken auf dem Areal der Bundespolizeiabteilung Uelzen am Hainberg die Handwerker an – und die bleiben dann über mehrere Monate, voraussichtlich bis Ende August/Anfang September.
Sanierungs-Marathon bei der Bundespolizei Uelzen am Hainberg

Uelzen: Schillerstraße wieder frei

Nach der Freigabe der Bahnhofstraße (bis Bahnbrücke) im Oktober ist nun eine weitere wichtige Straße in Uelzen wieder befahrbar: Am heutigen Freitag, 5. November, am späten Nachmittag, wird die Schillerstraße freigegeben.
Uelzen: Schillerstraße wieder frei