Stadt Uelzen – Archiv

Von Korfu in die Lüneburger Heide

Von Korfu in die Lüneburger Heide

Uelzen-Oldenstadt – In seiner Heimat Griechenland sind die Busuki und die Klarinette gängige Instrumente. Giorgos Karagiannis hat im Alter von elf Jahren aber das Klavier für sich entdeckt.
Von Korfu in die Lüneburger Heide
Kenia und das Glasfasernetz

Kenia und das Glasfasernetz

Uelzen – „In Afrika haben 600 Millionen Menschen keinen Strom, aber ein Handy“ sagt Kristina zur Mühlen am Dienstagabend auf der Hinterbühne des Theaters an der Ilmenau in Uelzen. 160 Stühle stehen dort, alle sind besetzt.
Kenia und das Glasfasernetz

Stadtbus fahren zum halben Preis

Uelzen – Den Stadtbus sollte sich jeder leisten können, findet Susanne Niebuhr (WIR für Uelzen). Darum regte die Ratsfrau bereits vor einem Jahr während den Beratungen zu dem erweiterten Stadtbus-Liniennetz an, einen Sozialtarif einzuführen.
Stadtbus fahren zum halben Preis

Senior in Pflegeheim den Mund zugeklebt?

Uelzen – Es ist die Horrorvorstellung von Angehörigen, die ein Familienmitglied im Pflegeheim haben: Die Bewohner werden vom Personal misshandelt. Ein derartig schwerer Vorwurf wird nun gegen ein Heim im Landkreis Uelzen erhoben – konkret gegen die …
Senior in Pflegeheim den Mund zugeklebt?

Uelzen: Berufsbildende Schulen laden wieder zum Info-Tag ein

Uelzen – Für Schüler, die im laufenden Schuljahr einen allgemeinbildenden Abschluss erwerben und nun vor der Aufgabe stehen, sich beruflich zu orientieren oder sich schon um einen Ausbildungsplatz bewerben möchten, sind es gute Zeiten: Es herrscht …
Uelzen: Berufsbildende Schulen laden wieder zum Info-Tag ein

Nach Hinweis auf Parkverstoß: Unbekannter schlägt 75-Jährigem mit der Faust ins Gesicht 

jsf/pm Uelzen – Am späten Dienstagabend gegen 22.45 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter einem 75 Jahre alten Uelzener infolge eines vermeintlichen Verkehrsvergehens einer 45-Jährigen ohne Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht geschlagen. 
Nach Hinweis auf Parkverstoß: Unbekannter schlägt 75-Jährigem mit der Faust ins Gesicht 

Mieter im Uelzener Bahnhof erhoffen sich durch Mobilitäts-Zentrale wieder mehr Zulauf

Uelzen – Eine Mobilitäts-Zentrale soll wieder mehr Leben in Uelzens Bahnhof bringen und dem Fahrkarten-Chaos ein Ende bereiten. Diesen Vorschlag brachten die CDU und die Grünen/FDP/Linke/Piraten-Gruppe als Antrag in Uelzens Stadtrat ein (AZ …
Mieter im Uelzener Bahnhof erhoffen sich durch Mobilitäts-Zentrale wieder mehr Zulauf

Wie steht die EU zu Abbiege-Assistenten?

Uelzen – Der Abbiege-Assistent sollte nicht nur in Deutschland, sondern am besten in der ganzen EU gesetzlich vorgeschrieben werden.
Wie steht die EU zu Abbiege-Assistenten?

Uelzen: Ingeborg und Claus-Dieter Markulla feiern Eiserne Hochzeit

Uelzen – Seit 65 Jahren sind Ingeborg und Claus-Dieter Markulla verheiratet und feierten jetzt das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. Lang ist die Liste der Gratulanten, doch ein Glückwunsch hat die Jubilare total überrascht.
Uelzen: Ingeborg und Claus-Dieter Markulla feiern Eiserne Hochzeit

Einsatzzahl für Uelzens Wehr sinkt: 310-mal alarmiert

Uelzen – Die Freiwillige Feuerwehr Uelzen ist – mit ihren 94 Aktiven – gut aufgestellt ins neue Jahr gestartet. Erstmals sank die Zahl der Einsätze 2018 wieder. 310-mal wurde die Feuerwehr alarmiert, sagte Ortsbrandmeister Reiner Seidel auf der 152. …
Einsatzzahl für Uelzens Wehr sinkt: 310-mal alarmiert

Energieberater am Standort Uelzen kommt umsonst nach Hause

Uelzen – Seit dem 1. Januar 2019 bietet die Verbraucherzentrale auch am Standort Uelzen kostenlose Beratungen zum Thema Energiesparen an.
Energieberater am Standort Uelzen kommt umsonst nach Hause

Arbeiten am HEG-Erweiterungsbau hinken Monate hinterher

Uelzen – Der Frost fällt nicht ins Gewicht. Am Herzog-Ernst-Gymnasium können die Arbeiten im Rohbau des neuen Schulgebäudes weiterlaufen. Die Räume sind bereits zu heizen. Zum Glück muss man sagen.
Arbeiten am HEG-Erweiterungsbau hinken Monate hinterher

Uelzen: 43-jähriger Autofahrer bockt auf Kreisel auf

Uelzen – Offenbar noch nicht richtig wach war ein Autofahrer, der am Montagmorgen auf der Bundesstraße 4 von Tätendorf in Richtung Uelzen unterwegs war.
Uelzen: 43-jähriger Autofahrer bockt auf Kreisel auf

Erwerb von Zugtickets am Uelzener Bahnhof: Streit um Schuldfrage

Uelzen – Im Ärger um das geschlossene Bahn-Reisezentrum in Uelzens Bahnhof bezieht die Deutsche Bahn nun Stellung – und weist die Schuld der Metronom-Eisenbahngesellschaft zu.
Erwerb von Zugtickets am Uelzener Bahnhof: Streit um Schuldfrage

Uelzens erste Müllfrau

Uelzen – Satter Händedruck, direkter Blickkontakt und ein breites Lächeln – so ist der erste Eindruck von Uelzens erster Müllwerkerin. Antje Matutt heißt sie und die junge Frau ist seit Anfang dieses Jahres beim Abfallwirtschaftsbetrieb des …
Uelzens erste Müllfrau

Sie machen Werbung für die Hansestadt

Uelzen soll in den kommenden Jahren noch attraktiver für Neubürger und Unternehmen werden. Dazu sollen verschiedene Projekte beitragen.
Sie machen Werbung für die Hansestadt

21-jähriger Uelzener gerät immer wieder mit Gesetz in Konflikt

Uelzen – Das Leben von K. ist gezeichnet von Rückschlägen und psychischen Problemen. Seinen ersten Selbstmordversuch hatte er mit 16 Jahren. Die letzte Begegnung mit Richterin Claudia Hagemann liegt noch nicht lange zurück.
21-jähriger Uelzener gerät immer wieder mit Gesetz in Konflikt

Große Pläne in Uelzen: Festumzug mit 1000 Teilnehmern

Uelzen – Die Einladungen werden demnächst verschickt. Anlässlich Uelzens 750. Geburtstags werden die fünf Schützenvereine im Stadtgebiet, wie berichtet, im kommenden Jahr erstmals ein gemeinsames Schützenfest ausrichten.
Große Pläne in Uelzen: Festumzug mit 1000 Teilnehmern

Wenn Kinder gerade richtig, zu früh oder zu spät eingeschult werden

Uelzen – Normalerweise ist jeder Erstklässler sechs Jahre alt. Kinder, die im Sommer auf die Welt gekommen sind, können aber mitunter schon mit fünf oder erst mit sieben Jahren eingeschult werden.
Wenn Kinder gerade richtig, zu früh oder zu spät eingeschult werden

Anliegergebühren sind nie gerecht

Die Straße vor der Haustür hat schon manchen Hausbesitzer ins Unglück gestürzt. Wenn die Stadt oder die Gemeinde den Asphalt nämlich erneuern oder die Fußwege pflastern lässt, dann zahlen dafür die Anwohner.
Anliegergebühren sind nie gerecht

Frontalzusammenstoß mit Gegenverkehr: VW-Fahrerin verstirbt an Unfallstelle

jsf/pm Lüchow-Dannenberg/Bergen (Dumme) – Zu einem Horror-Unfall mit tödlichem Ausgang kam es am Freitagmittag auf der Kreisstraße 41 zwischen Schnega und Bergen (Dumme). 
Frontalzusammenstoß mit Gegenverkehr: VW-Fahrerin verstirbt an Unfallstelle

28-Jähriger dreht durch: Hausfriedensbruch, Randale in Wohnheim und Tritte gegen Polizeibeamte

jsf/pm Lüchow-Dannenberg – Am späten Donnerstagabend hatte es die Polizei abermals mit einem ohnehin schon polizeilich bekannten 28-Jährigen zu tun
28-Jähriger dreht durch: Hausfriedensbruch, Randale in Wohnheim und Tritte gegen Polizeibeamte

Falsche Polizisten erbeuten sechsstelligen Betrag von 76-jähriger Seniorin aus Celle

Uelzen/Landkreis – Falsche Polizeibeamte wollten in den vergangenen zwei Tagen Senioren in Bad Bevensen um ihr Geld und ihre Wertsachen bringen. Die Betrüger scheiterten, weil die Opfer misstrauisch wurden.
Falsche Polizisten erbeuten sechsstelligen Betrag von 76-jähriger Seniorin aus Celle