Stadt Uelzen – Archiv

Liedermacherin Fee Badenius verzaubert Publikum im Neuen Schauspielhaus in Uelzen

Liedermacherin Fee Badenius verzaubert Publikum im Neuen Schauspielhaus in Uelzen

Uelzen – Es scheint, als eile ihr der Ruf voraus: Voll besetzt war das Neue Schauspielhaus an der Rosenmauer, als Fee Badenius und ihre Band am Samstagabend ihr erstes Gastspiel in Uelzen gaben.
Liedermacherin Fee Badenius verzaubert Publikum im Neuen Schauspielhaus in Uelzen
Uelzen: Engagierte, umweltbewusste Schülerinnen sammeln Müll aus der Ilmenau

Uelzen: Engagierte, umweltbewusste Schülerinnen sammeln Müll aus der Ilmenau

Uelzen – Eigentlich wollten die drei Freundinnen Charlotte, Tabita und Leona nur eine ruhige Kanu-Tour auf der Ilmenau machen – doch das, was sie dort zu sehen bekamen, machte sie fassungslos, sodass sie ihre Pläne kurzfristig änderten.
Uelzen: Engagierte, umweltbewusste Schülerinnen sammeln Müll aus der Ilmenau

Begegnung beim Sommerfest in der Obdachlosenunterkunft im Uelzener Böh

Uelzen – Sommerfest in der Obdachlosenunterkunft im Böh. Sozialarbeiter Volker Jung steht am Grill, legt Würstchen und Steaks auf, die die Kirche gespendet hat. Zwei Frauen, gut gelaunt, bringen Salat. Die Stimmung ist herzlich.
Begegnung beim Sommerfest in der Obdachlosenunterkunft im Uelzener Böh

Einbruch auf Firmengelände einer Uelzener Tierwarenhandlung

Uelzen – Ein unbekannter Täter brach auf das Firmengelände einer Tierwarenhandlung an der Tile-Hagemann-Straße in Uelzen in der Nacht zu Montag ein.
Einbruch auf Firmengelände einer Uelzener Tierwarenhandlung

Uelzen: Neuer Ausbildungsgang soll für mehr Personal an Kitas sorgen

Uelzen – Die Uelzener Schulen sind um einen Bildungsgang reicher: Am Donnerstag trafen sich in der ehemaligen Pestalozzi-Schule 22 erwachsene Schüler zur Einschulung in die „Berufsfachschule Sozialassistenz in Teilzeit“ im Klassenverband.
Uelzen: Neuer Ausbildungsgang soll für mehr Personal an Kitas sorgen

Landkreis Uelzen: Kreistagsfraktionen gegenüber SPD-Ideen zum Klimaschutz aufgeschlossen

Uelzen/Landkreis – Die SPD-Kreistagsfraktion hat ein Klimaschutzkonzept auf den Weg gebracht und will mit insgesamt 18 Anträgen erreichen, dass der Ausstoß von CO2 bis 2030 im Landkreis Uelzen soweit minimiert wird, dass er für das Klima nicht mehr …
Landkreis Uelzen: Kreistagsfraktionen gegenüber SPD-Ideen zum Klimaschutz aufgeschlossen

Rechtsextreme Strukturen: Wir alle sind gefragt!

Die Rechtsextremismus-Experten Andrea Röpke und Andreas Speit waren in dieser Woche zu einer Autorenlesung in Ebstorf zu Gast. Die neue Gruppe „Beherzt“ (AZ berichtete) hatte dazu eingeladen.
Rechtsextreme Strukturen: Wir alle sind gefragt!

Lesung im Uelzener Hospiz: Von der trinkfesten Oma und Taxifahrer Kurt

Uelzen – Hubertus Meyer-Burckhardt schlüpfte in die Rollen von Frauen, die er für sein Buch „Frauengeschichten“ interviewt hatte. So berichtete er als Fernsehmoderatorin Ina Müller, dass sie nicht teilen könne und im Restaurant immer ihre eigene …
Lesung im Uelzener Hospiz: Von der trinkfesten Oma und Taxifahrer Kurt

Klare Philosophie in Melzingen: „Machen, was der Markt fordert“

Melzingen/Landkreis – Vor zwei Jahren übergab Eckhard Schulz den Immenhof in Melzingen formal an seinen Sohn Henning Schulz. Tatsächlich erfolgte die Übergabe nach Aussage des alten und neuen Inhabers fließend und über mehrere Jahre.
Klare Philosophie in Melzingen: „Machen, was der Markt fordert“

Klinikum Uelzen: Telemedizinisches Schlaganfallnetzwerk Nord-Ost gestartet

Uelzen – Jeder Schlaganfall ist ein Notfall: Je früher Betroffene medizinisch versorgt werden können, desto besser stehen die Chancen, dass sie den Schlaganfall ohne größere Beeinträchtigungen überstehen.
Klinikum Uelzen: Telemedizinisches Schlaganfallnetzwerk Nord-Ost gestartet

Zehn Ladestationen für Elektroautos sind in und um Uelzen im Einsatz

Uelzen – Seit Spätherbst 2018 betreiben die mycity-Stadtwerke mittlerweile zehn Schnell-Ladestationen für Elektroautos in und um Uelzen. Die sogenannten „High Power Charger“ haben eine Ladeleistung von 150 Kilowatt (kW) und setzen zu 100 Prozent auf …
Zehn Ladestationen für Elektroautos sind in und um Uelzen im Einsatz

In Stadt und Landkreis Uelzen: Förderschullehrer werden gesucht

Uelzen/Landkreis – Noch sei der Lehrermangel in der Stadt und im Landkreis Uelzen zwar noch nicht so akut, doch wegen der Pensionierungen vieler Lehrerkräfte in den nächsten Jahren sowie 1250 niedersächsische Gymnasiallehrer, die ab dem Sommer 2020 …
In Stadt und Landkreis Uelzen: Förderschullehrer werden gesucht

Nach drei tödlichen Kollisionen: Tempo 80 auf K 9 bei Bahnsen

Dreilingen/Bahnsen – Allein im Jahr 2018 sind auf der Kreisstraße 9 zwischen Dreilingen und Bahnsen fünf Menschen bei Unfällen schwer verletzt worden. Drei Fahrer starben dabei nach einer Kollision mit einem Baum (AZ berichtete).
Nach drei tödlichen Kollisionen: Tempo 80 auf K 9 bei Bahnsen

Partei-Arbeit im Umfragetief

Uelzen – Für viele Wähler ist die SPD aktuell keine Option mehr. In einer jüngsten Umfrage kommt die Partei auf 11,5 Prozent. Nachdem Andrea Nahles zurückgetreten ist, fehlt auch noch eine neue Spitze. Kommentatoren sprechen von einer Partei in der …
Partei-Arbeit im Umfragetief

Uelzener Andreas Hacke besitzt zwei Dampfmaschinen

Uelzen – Mit maximal sechs Stundenkilometern schafft Andreas Hacke bis zu zehn Kilometer. Das Ganze wohlgemerkt nicht zu Fuß, sondern im (gebeugten) Sitzen auf seiner Modell-Dampflok.
Uelzener Andreas Hacke besitzt zwei Dampfmaschinen

Die AZ feiert am 14. September ihren 170. Geburtstag

Uelzen – Die Allgemeine Zeitung wird 170 Jahre alt. Das soll mit dem beliebten Sommerfest am Sonnabend, 14. September, auf dem Verlagsgelände an der Groß Liederner Straße 45 in Uelzen groß gefeiert werden.
Die AZ feiert am 14. September ihren 170. Geburtstag

Workshops und viel Musik beim Uelzener „Aufstehen gegen Rassismus“

Uelzen – „Ich würde sagen: Das ist ein Erfolg. “ Carolin Miesner war mehr als zufrieden. Die Landesvorsitzende der Grünen Jugend hatte das Festival „Aufstehen gegen Rassismus“ auf dem Albrecht-Thaer-Gelände mitorganisiert.
Workshops und viel Musik beim Uelzener „Aufstehen gegen Rassismus“

Realschulklassen an Uelzener Oberschule

Uelzen – An der Apollonia-Oberschule in Uelzen brechen mit dem Schuljahrsstart am Donnerstag neue Zeiten an: Fortan werden Schüler ab Klasse 7 nach ihrem Leistungsniveau entweder in einem Realschul- oder Hauptschulzweig unterrichtet.
Realschulklassen an Uelzener Oberschule

„Gruppe beherzt“ neu gegründet – Markenzeichen ist gelb-pinkes Holzkreuz

Uelzen/Ebstorf – Wer durch den Landkreis Uelzen fährt, vor allem auf den Dörfern, dem begegnet neuerdings irgendwann auch ein gelb-pinkes Holzkreuz an einem Haus oder Hof.
„Gruppe beherzt“ neu gegründet – Markenzeichen ist gelb-pinkes Holzkreuz

Fest für Zusteller aus Uelzen, Wittingen und der Altmark

Uelzen – „Ohne Sie würde das alles nicht funktionieren. “ Mit lobenden Worten dankte Geschäftsführerin Heike Köhn den zahlreichen Zustellern, die am Sonnabend zu einem Fest auf dem Verlagsgelände in Uelzen gekommen waren:
Fest für Zusteller aus Uelzen, Wittingen und der Altmark

Uelzen: Vermisstensuche am Oldenstädter See

Oldenstadt – Ein Großaufgebot von rund 50 Helfern von DRK, Feuerwehren und Polizei hat gestern am Oldenstädter See nach einer Vermissten aus Hitzacker gesucht. Anlass war ein Hinweis, die 74-jährige Frau sei in Oldenstadt gesehen worden.
Uelzen: Vermisstensuche am Oldenstädter See

Ihm war der Service zu schlecht: Wrestedter (32) randaliert in Uelzener Notaufnahme

pm/mih Uelzen. Am Samstagmorgen gegen 5 Uhr ist es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen Wrestedter und einem 31-jährigen Mann aus Henningsdorf gekommen.
Ihm war der Service zu schlecht: Wrestedter (32) randaliert in Uelzener Notaufnahme

Shitstorm: Und die halbe Stadt liest mit

Der Sturm bricht los, als das Stadtfest bereits über die Bühne gegangen ist. Hans-Peter Reumann hat sich mächtig über die Lautstärke der Musik geärgert und einen Leserbrief geschrieben. Sein Wort von der „Krachorgie“ schlägt ein, aber anders, als er …
Shitstorm: Und die halbe Stadt liest mit