Stadt Uelzen – Archiv

L 270 voll gesperrt: 66-Jährige bei Unfall verletzt

L 270 voll gesperrt: 66-Jährige bei Unfall verletzt

pm/mih Wrestedt. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen verunfallte eine 66 Jahre alte Fahrerin eines Audi aus dem Landkreis Salzwedel am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße 270 nahe des Ortsteils Esterholz. Dies teilt die Polizeiinspektion …
L 270 voll gesperrt: 66-Jährige bei Unfall verletzt
Hebt sich bald der Vorhang?

Hebt sich bald der Vorhang?

Uelzen. Das Theater um die Uelzener Spielstätte an der Ilmenau könnte bald ein Ende haben.
Hebt sich bald der Vorhang?

Uelzener Helfer bei Moorbrand

Uelzen/Meppen. Auf einem Gelände der Bundeswehr im Emsland ist eine Moorfläche von 5000 Hektar in Brand geraten. Zur Unterstützung der Löscharbeiten hat das THW zwei Wasserförderstrecken über eine Länge von jeweils sieben Kilometern aufgebaut.
Uelzener Helfer bei Moorbrand

Warnung vor der „Bauernglätte“

Uelzen/Landkreis. Die Ernte läuft: „Bei den Kartoffeln befinden wir uns in der Hochphase“, berichtet Kreislandwirt Thorsten Riggert. In dieser Woche startet zudem die Rübenkampagne. Auf den Straßen touren nun täglich verstärkt landwirtschaftliche …
Warnung vor der „Bauernglätte“

Wer zahlt das Wasser?

tm Uelzen. Sie gehören weltweit mittlerweile zur „Standardausrüstung“ in öffentlichen Gebäuden, Flughäfen und Plätzen: Wasserspender, an denen man sich erfrischen kann.
Wer zahlt das Wasser?

Polizei fasst Feuerteufel

Lüneburg. Vier Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15, 17, 21 und 24 Jahren stehen im Verdacht, im Sommer mehrere Brände in Lüneburg gelegt zu haben. Dabei entstanden Schäden im fünfstelligen Bereich.
Polizei fasst Feuerteufel

Schwer verletzt: Motorradfahrer (17) überschlägt sich

pm/mih Uelzen. Schwerere Verletzungen erlitt ein 17 Jahre alter Motorradfahrer am Dienstag in den Nachmittagsstunden auf der Kreisstraße 44 zwischen Velgen und Hanstedt I.
Schwer verletzt: Motorradfahrer (17) überschlägt sich

+++ AZ-Blitz +++ L270 voll gesperrt: 66-Jährige bei Unfall schwer verletzt

mih Uelzen/Wieren. Die Landesstraße 270 zwischen Uelzen und Wieren ist derzeit nach einem Unfall voll gesperrt.
+++ AZ-Blitz +++ L270 voll gesperrt: 66-Jährige bei Unfall schwer verletzt

27-Jähriger sticht Trinkkumpan mit Klappmesser in die Schulter

pm/mih Neu Darchau. Wegen gefährlicher Körperverletzung und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt die Polizei aktuell gegen einen 27-Jährigen.
27-Jähriger sticht Trinkkumpan mit Klappmesser in die Schulter

Kette gerissen – Biker verunglücken

Wrestedt. Weil während der Fahrt die Kette an ihrem Motorrad reißt, verunglücken ein Mann und eine Frau am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 270 zwischen Wieren und Overstedt.
Kette gerissen – Biker verunglücken

Mit dem Schlagstock in die Schule

Uelzen. Der Schlagstock ist der tägliche Begleiter eines 17-Jährigen aus Bad Bevensen. Und das ist für T. offenbar ganz normal, wie er jetzt vor dem Amtsgericht Uelzen berichtet.
Mit dem Schlagstock in die Schule

17.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

pm/jsf Adendorf/Lüneburg. Am Sonntagmittag kam es auf der Bundesstraße 209 zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Aufgrund eines Rückstaus bremsten in Fahrtrichtung Lüneburg im Bereich der Kreuzung Elba gegen 13 Uhr mehrere …
17.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Mit einem Wort: „Magic“

Uelzen. „Jetzt kommt der Hammer!“ – und was holt Monsieur Momo aus seinem Koffer? Einen Hammer! Das Publikum quittiert diesen Einfall mit großem Gelächter. Doch das war noch nicht alles.
Mit einem Wort: „Magic“

Täter stehlen Mann Geld für Verlobungsring

Uelzen. Ein Anrufer meldete in der Nacht zu gestern mehrfach Ruhestörungen bei der Polizei. Die Polizei musste daher zweimal ausrücken. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Anrufer die Ruhestörungen nur simuliert hatte.
Täter stehlen Mann Geld für Verlobungsring

Bußgelder, die wehtun

Uelzen-Veerßen. Glasscheiben, Stühle und sogar eine Toilette – wer einen Blick hinter die Glascontainer am Krempelweg in Veerßen unweit der Bushaltestelle wirft, findet so einigen Unrat, der dort nicht hin gehört.
Bußgelder, die wehtun

Uelzen: Schlechte Ernte und fallende Preise überschatten Nordzucker-Kampagnenstart

dpa Uelzen. Zum Start der Zuckerrübenernte beschreibt Nordzucker die Lage alles andere als rosig. „Wir rechnen insgesamt mit unterdurchschnittlichen Erträgen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Lars Gorissen. Hinzu kommen fallende Zuckerpreise.
Uelzen: Schlechte Ernte und fallende Preise überschatten Nordzucker-Kampagnenstart

Schwerverletzte bei Unfällen auf der B 4

Uelzen/Breitenhees. Zu zwei Verkehrsunfällen ist es im Laufe des Wochenendes auf der B 4 gekommen. Bereits am Freitagabend gegen 22.10 Uhr verunglückte eine 18-jährige Suderburgerin auf dem Uhlenring.
Schwerverletzte bei Unfällen auf der B 4

Kinder gewinnen Wette gegen Uelzens Bürgermeister Jürgen „Spiderman“ Markwardt

Kinder gewinnen Wette gegen Uelzens Bürgermeister Jürgen „Spiderman“ Markwardt

Superhelden erobern Stadt Uelzen

Uelzen. Auf einen Superhelden trifft man nicht jeden Tag, gestern auf dem Herzogenplatz tummelten sich allerdings hunderte von ihnen.
Superhelden erobern Stadt Uelzen

Am Rande der Kinderstadtwette: Schlägerei am „Fußballkäfig“

Uelzen. Am Rande der Kinderstadtwette kam es gestern Nachmittag zwischen 16.30 und 16.50 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen. Eine Gruppe Heranwachsender hatte am „Fußballkäfig“ den 18. Geburtstag eines Jugendlichen gefeiert.
Am Rande der Kinderstadtwette: Schlägerei am „Fußballkäfig“

Uelzen: 50.000 Euro Schaden nach Brand in leerstehendem Bungalow

pm/jsf Uelzen. Am späten Donnerstagabend gegen 21.40 kam es zu einem Fall von Brandstiftung in einem leerstehenden Bungalow in der Lüneburger Straße.
Uelzen: 50.000 Euro Schaden nach Brand in leerstehendem Bungalow

Mann randaliert auf Uelzens Klinikgelände

Uelzen. Ein der Polizei bestens bekannter Mann hat in der Nacht zu Freitag auf dem Gelände des Uelzener Krankenhauses randaliert. Er zerstörte gegen 4.15 Uhr mitgebrachte Toilettendeckel und ein Fenster. Die Polizei nahm ihn mit.
Mann randaliert auf Uelzens Klinikgelände

Kaum Interesse an Uelzener Sanierungsprogramm „Altstadt mit Zukunft“

Uelzen. Ein einheitliches, identitätsstiftendes Stadtbild mit Wiedererkennungswert, um die Attraktivität der Innenstadt zu erhöhen: Das ist eines der vorrangigen Ziele, welche die Hansestadt mit dem städtebaulichen Sanierungsprojekt „Uelzen 2025 – …
Kaum Interesse an Uelzener Sanierungsprogramm „Altstadt mit Zukunft“