Stadt Uelzen – Archiv

Raubüberfall: Fahrgast hält Taxi-Fahrer Messer an Hals

Raubüberfall: Fahrgast hält Taxi-Fahrer Messer an Hals

Uelzen-Wichmannsburg. Zunächst schien es wie eine normale Taxifahrt. Am Sonntag gegen 21.15 Uhr wurde der 58-jährige Taxifahrer zur Agentur für Arbeit an die Lüneburger Straße in Uelzen gerufen. Ein männlicher Fahrgast wollte nach Wichmannsburg …
Raubüberfall: Fahrgast hält Taxi-Fahrer Messer an Hals
Open R – das müssen Besucher wissen

Open R – das müssen Besucher wissen

tm Uelzen. Der Countdown ist herunter gezählt: Morgen Abend um 19 Uhr betritt der Sohn von Sting, Joe Sumner, die Bühne auf der Almased Arena und läutet das Uelzener Open R 2017 ein. Bis zu 10 000 Besucher werden zum ersten Abend des viertägigen …
Open R – das müssen Besucher wissen

Gesundes und Leckeres für die Pause

Uelzen/Landkreis. In den kommenden Tagen ist es soweit – die Sommerferien enden, die Schule beginnt. Viele Eltern stehen morgens dann wieder vor der wichtigen Frage:
Gesundes und Leckeres für die Pause

Unfallflucht? Zeugen bemerken schnell wegfahrendes Fahrzeug – Mann tot

mdk Lüchow-Dannenberg. Für den 64-Jährigen kam offenbar jede Hilfe zu spät. Der Fußgänger erlitt in der Nacht zu Sonntag gegen 0.50 Uhr tödliche Verletzungen im Bereich des Prochaskaplatzes an der Lüneburger Straße in Lüchow-Dannenberg. Zeugen haben …
Unfallflucht? Zeugen bemerken schnell wegfahrendes Fahrzeug – Mann tot

Hochsitz beschädigt, Einkäufer bestohlen

Bienenbüttel. Zum wiederholten Male beschädigten Unbekannte in der Feldmark unter anderem Hochsitze. Im Zeitraum vom 17. bis 25. Juli beschädigten die Unbekannten dabei eine fahrbare Kanzel, sodass ein Sachschaden von gut 800 Euro entstand. Die …
Hochsitz beschädigt, Einkäufer bestohlen

Kommentar: Tage, die wahre Helden zeigen

Es gibt in diesen Tagen kaum ein Thema, über das man so viel spricht wie über das Wetter; über den gefühlt wochenlangen Dauerregen, der dem Süden Niedersachsens chaotische Zustände bereitet, Urlaubern die vermeintlich schönsten Tage des Jahres …
Kommentar: Tage, die wahre Helden zeigen

Motorisierter Rückenwind

Uelzen/Landkreis. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist und neuerdings häufig von Senioren überholt wird, muss sich keine Sorgen um seine Fitness machen. Denn es könnte daran liegen, dass immer mehr Uelzener E-Bikes oder Pedelecs nutzen.
Motorisierter Rückenwind

Prognosen für den Papierkorb

Uelzen. Die Gesellschaft überaltert, es fehlen Kinder – der viel beschworene demografische Wandel hing wie ein Damokles-Schwert auch über Uelzens Grundschullandschaft.
Prognosen für den Papierkorb

Lokal shoppen, Heimatregion stärken

sts Uelzen. Das Problem ist kein unbekanntes: Das Internet macht dem lokalen Einzelhandel immer mehr zu schaffen. Der stetige Wandel hin zur digital geprägten Gesellschaft stellt die Geschäftsinhaber vor neue Herausforderungen.
Lokal shoppen, Heimatregion stärken

24 Stunden im Hochwasser-Einsatz

Uelzen. Katastrophales Hochwasser im Harz und Umgebung. In Hildesheim sind 138 Uelzener Feuerwehrleute der Kreisbereitschaft mittendrin.
24 Stunden im Hochwasser-Einsatz

Autofahrt endet im Vorgarten

Bleckede. Die Autofahrt einer Frau endet gestern Vormittag in einem Vorgarten in Bleckede (Ortsteil Brackede). Ein 69 Jahre alter Senior kommt mit seinem Ford auf der K 5 gegen 9.55 Uhr beim Abbiegen auf die Fahrspur der Renault-Fahrerin.
Autofahrt endet im Vorgarten

Gestohlener Mischling wieder da

Uelzen. Glückliche Gesichter und wedelnde Hundeschwänze im Tierheim Uelzen: Der Husky-Staffordshire-Mischling Nemo, der am Montagabend aus seinem Außenzwinger entführt wurde, ist wieder da.
Gestohlener Mischling wieder da

Ein Sommer, der Geld kostet

Uelzen. Es ist ein Sommer, der kaum einer ist. Heftiger Regen, zahlreiche Wolken, dazu immer wieder Schwüle und Gewitter. Keine lang anhaltende Schönwetterperiode, die zu Grillabenden, Ausflügen ans Wasser und zum Eisessen einlädt.
Ein Sommer, der Geld kostet

Drei Ärzte, 200 Sanitäter

tm Uelzen. Für die DRK-Bereitschaften Uelzen und Bad Bevensen ist es der größte Sanitätsdienst des Jahres: Mit insgesamt 200 Einsatzkräften wird das Deutsche Rote Kreuz beim viertägigen Open R in Uelzen für die gesundheitliche Betreuung der …
Drei Ärzte, 200 Sanitäter

„Man muss kämpfen“

sk Uelzen. Kämpferischer Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe der Initiative Kultur Uelzen (IKU) zum Erhalt des Schlosses Holdenstedt:
„Man muss kämpfen“

Großprojekt Amerikalinie

red Uelzen. Der zweigleisige Ausbau der sogenannten Amerikalinie von Uelzen nach Stendal schreitet voran: Die Deutsche Bahn lädt jetzt in der Altmark Anlieger ein, um über die Planungen für das Projekt und Hintergründe zum Streckenausbau zu …
Großprojekt Amerikalinie

Hilfe aus dem Landkreis Uelzen: Der Kampf gegen das Hochwasser

Die Kreisbereitschaft der Feuerwehren rückt gestern Abend zum Hochwassereinsatz nach Hildesheim aus. Losgeschickt wird die „Bereitschaft Süd“, zu der rund 130 Einsatzkräfte aus der Stadt Uelzen sowie den Samtgemeinden Suderburg, Aue und Rosche …
Hilfe aus dem Landkreis Uelzen: Der Kampf gegen das Hochwasser

Uelzen hilft im Hochwasser

Uelzen/Hildesheim. Flüsse verwandeln sich in reißende Fluten, überschwemmen Straßen und ganze Ortschaften – im Harz herrscht gestern wegen anhaltend starker Regenfälle Ausnahmezustand.
Uelzen hilft im Hochwasser

Open R – die Sache mit dem Wetter

Uelzen. Mit heiklen Wetterszenarien haben die Organisatoren des Uelzener Open R so ihre Erfahrungen.
Open R – die Sache mit dem Wetter

Eine 27-jährige Überfliegerin

Uelzen/Barnsen. Begeisterte Fliegerin, talentierte Pilotin und jetzt Fluglehrerin: Christine Allerding drückt der Fliegerei in Uelzen auf dem Flugplatz bei Barnsen seit einiger Zeit gehörig ihren Stempel auf. Und das mit nur 27 Jahren.
Eine 27-jährige Überfliegerin

„Das ist Abzocke“

Uelzen. Die Uelzenerin Ursula H.* weiß, dass sie zu schnell fuhr. „Daran gibt es auch nichts zu rütteln“, sagt sie der AZ. Aber mehr als über sich selbst ärgert sich die 58-Jährige über die Hansestadt Uelzen und die Landkreis-Verwaltung.
„Das ist Abzocke“

In der Uelzener Innenstadt: Mann mit Messer von Zeugen überwältigt

ds Uelzen. Passanten überwältigten gestern am späten Nachmittag einen Syrer, der in der Uelzener Innenstadt mit einem Brotmesser unterwegs war.
In der Uelzener Innenstadt: Mann mit Messer von Zeugen überwältigt

Lesekompetenz macht Schule

Uelzen. Als die Lucas-Backmeisterschule im vergangenen Jahr eine Ganztagsschule wurde, fragten die Lehrer ihre Schüler, was für Angebote sie sich für den Nachmittag wünschen.
Lesekompetenz macht Schule