Stadt Uelzen – Archiv

Kabeldiebe legen Züge lahm

Kabeldiebe legen Züge lahm

Uelzen/Salzwedel. Zwischen Uelzen und Salzwedel ging gestern gar nichts mehr.
Kabeldiebe legen Züge lahm
Solarbahn nimmt Fahrt auf

Solarbahn nimmt Fahrt auf

Bad Bevensen. Kein Surren, kein Knacken, kein Brummen – die Solar-Elektro-Bahn bewegt sich wie auf leisen Schienen durch die Bevenser Innenstadt.
Solarbahn nimmt Fahrt auf

Der miese Trick mit dem Ei

Uelzen. Sie wollten Bargeld, als „Gegenleistung“ haben zwei Trickbetrügerinnen einer 75-jährigen Uelzenerin mit einem Ei über den Kopf gestrichen.
Der miese Trick mit dem Ei

Notaufnahme in Mietshaus vermutet

Uelzen. Eigentlich sind Hinweisschilder dazu da, die Menschen in die richtige Richtung zu leiten. Doch die beiden Schilder, die an einem Mast an der Ebstorfer Straße hängen, tragen erheblich zur Verwirrung bei.
Notaufnahme in Mietshaus vermutet

Eine Woche der Weichenstellungen

Es war eine Woche der Weichenstellungen in Uelzen, eine Woche von Ereignissen mit einiger Symbolik. Zu allererst ist da natürlich die Wahl des neuen Bürgermeisters. Nun ist es ja nicht ganz unwichtig, wer die Geschicke der Kreisstadt in den nächsten …
Eine Woche der Weichenstellungen

4000 Gäste beim Flugtag

dib Barnsen. Rund 4000 Gäste haben am Himmelfahrtstag den Flugplatz Barnsen aufgesucht: Dort erlebten sie die traditionelle Flugshow des Vereins Cumulus und wagten sich auch selbst in die Höhe.
4000 Gäste beim Flugtag

Vatertag: 18 Einsätze für die Polizei

dib Uelzen. 18 Einsätze wegen Vatertags-Ausflüglern hat die Polizei im Landkreis Uelzen gezählt. Darunter waren Fälle in Bevensen, Ebstorf, Suderburg und in Uelzen.
Vatertag: 18 Einsätze für die Polizei

Gelb für die Fassade

Uelzen. Das Wetter war schon unfreundlich genug, da sollte es wenigstens eine freundliche Farbe sein: Die Mitglieder des Ausschusses für Stadtplanung, Umweltschutz und Bauen haben sich am Dienstagabend bei einem Vor-Ort-Termin am Alten Rathaus für …
Gelb für die Fassade

Bevenser Gastgeber will mitreden

Bad Bevensen. „Es geht nicht darum, sich gegenseitig zu zerfleischen, sondern konstruktiv miteinander zu arbeiten“, sagt Christian Bahr.
Bevenser Gastgeber will mitreden

„Rote Rosen“ aus Barnsen - Folge wird heute ausgestrahlt

nre Uelzen. Die Bluescreen-Technik macht möglich, was in der Realität schier undenkbar wäre: So landet heute in der Folge 1733 der ARD-Telenovela „Rote Rosen“ auf dem Flugplatz in Barnsen/Uelzen eine Personenmaschine, für die im richtigen Leben die …
„Rote Rosen“ aus Barnsen - Folge wird heute ausgestrahlt

„Wir müssen mehr an uns glauben“

Uelzen. Das Votum der Uelzener war deutlich: Genau 64,38 Prozent der Wähler haben Jürgen Markwardt am Sonntag zum neuen Stadtoberhaupt bestimmt. Am 1. November wird der Erste Stadtrat das Amt von Otto Lukat übernehmen. Im Interview mit …
„Wir müssen mehr an uns glauben“

Radler dürfen im Sattel bleiben

Uelzen. Absteigen oder nicht absteigen? Das ist an den neuen Kreisverkehren an der Uelzener Versicherung und am Königsberg immer wieder die Frage – nicht nur für Fahrradfahrer, sondern auch für Autofahrer.
Radler dürfen im Sattel bleiben

„Gläserne Decke“ durchbrechen

Bad Bevensen. In Bad Bevensen leben mit rund 55 Prozent der Gesamteinwohnerzahl überdurchschnittlich viele Frauen – doch diese Zahlen des statistischen Landesamtes spiegeln sich laut Stadtratsmitglied Ellen Laas und Dr. Kristin Püttmann, Äbtissin …
„Gläserne Decke“ durchbrechen

Dilemma der Doppelwahl

dib Uelzen. Die doppelte Teilnahme von EU-Bürgern an der Europawahl hat auch in Uelzen Diskussionen ausgelöst.
Dilemma der Doppelwahl

„Als Opfer bleibt man zurück“

Uelzen. Wenn es dunkel wird, kommt die Angst. Wovor genau, das kann Petra S. (Name von der Redaktion geändert) gar nicht so ganz genau sagen. Nur eines weiß sie: Diesen Abend des 4. April 2012 wird sie nie vergessen.
„Als Opfer bleibt man zurück“

Manche kreuzten gleich alles an

Uelzen. Manch einer machte sich die Mühe, das Wahllokal eigens aufzusuchen, um dann den Stimmzettel einfach ungültig zu machen.
Manche kreuzten gleich alles an

Zieht "Kaufland" in den Uhlenköperpark?

ib Uelzen. Einige Betriebe dürfen bleiben. Doch die meisten der Unternehmen im Uhlenköperpark an der Uelzener Bahnhofstraße werden, wie berichtet, ausziehen müssen. Nach AZ-Informationen werden wohl das dort ansässige Bau- und Gartencenter sowie die …
Zieht "Kaufland" in den Uhlenköperpark?

22-Jähriger pöbelt in der Uelzener Innenstadt

Uelzen. Ein 22-Jähriger hielt die Polizei am Sonnabend auf Trab: Gegen 18 Uhr erhalten die Beamten die Nachricht, dass es am ZOB zu einer Schlägerei gekommen ist. Vor Ort treffen die Polizisten auf einen 22-jährigen Uelzener, der mit freiem und …
22-Jähriger pöbelt in der Uelzener Innenstadt

Neue Silos im Uelzener Hafen

tm Uelzen. Bei der Vermarktung von Getreide und Raps spielt der Elbe-Seitenkanal als Wasserweg eine immer größere Bedeutung. Das Unternehmen Rudolf Peters Landhandel hat diesem Umstand jetzt Rechnung getragen: Nach fast zweijähriger Bauzeit wurde im …
Neue Silos im Uelzener Hafen

Schulz folgt auf Schulz

Suderburg. „Ich bin noch etwas überwältigt. Der Tag war komisch und unwirklich“, beschreibt Thomas Schulz sein Gefühl direkt nach seiner Wahl zum neuen Verwaltungschef der Samtgemeinde Suderburg.
Schulz folgt auf Schulz

„Das Ergebnis ist schlimm“

Uelzen. Er hätte nicht nur mit mehr Gästen bei seiner Wahlparty gestern Abend im Gildehaus gerechnet, sondern vor allem auch mit mehr Wählerstimmen.
„Das Ergebnis ist schlimm“

„Wir haben das Rathaus gerockt“

Uelzen. Als Jürgen Markwardt gestern um 20. 45 Uhr die SPD-Wahlparty im „Astefix“ betritt, kann er seinen Erfolg noch nicht ganz fassen.
„Wir haben das Rathaus gerockt“

AZ-Blitz: Jürgen Markwardt ist Uelzens neuer Bürgermeister

tm Uelzen. Jürgen Markwardt ist neuer Bürgermeister von Uelzen. Bei der Wahl am Sonntag stimmten 64,38 Prozent der Wähler für den von der SPD unterstützten Kandidaten.
AZ-Blitz: Jürgen Markwardt ist Uelzens neuer Bürgermeister