Stadt Uelzen – Archiv

(UPDATE 16.45) AZ-Blitz: Ukraine-Geschäft ist verkauft

(UPDATE 16.45) AZ-Blitz: Ukraine-Geschäft ist verkauft

(UPDATE 16.45) UELZEN/SCHWÄBISCH HALL - Das Landwirtschaftsgeschäft der Stadtwerke Uelzen und der Stadtwerke Schwäbisch Hall in der Ukraine ist für rund 3,7 Millionen Euro verkauft worden.
(UPDATE 16.45) AZ-Blitz: Ukraine-Geschäft ist verkauft
Verhandlungen für Schloss Holdenstedt laufen weiter

Verhandlungen für Schloss Holdenstedt laufen weiter

Uelzen-Holdenstedt. Die Verhandlungen mit potenziellen Interessenten zum Verkauf des Schlosses Holdenstedt werden wie geplant fortgesetzt.
Verhandlungen für Schloss Holdenstedt laufen weiter

Eulen begrüßen Autofahrer am Kreisel

UELZEN - Die ersten Eulen stehen schon – ab Ende des Jahres wird sich an weiteren Kreisverkehren das Motiv der Uhlenköper-Sage wiederholen. Mitten auf der Ebstorfer Straße werden Autofahrer von einer ersten Eulen-Skulptur aus Cortenstahl begrüßt.
Eulen begrüßen Autofahrer am Kreisel

L 270: Stöcken und Langenbrügge ab 5. Mai voll gesperrt

STÖCKEN/LANGENBRÜGGE - In den nächsten zwei Wochen kommt es für Verkehrsteilnehmer zu massiven Behinderungen auf dem Weg von Wittingen nach Uelzen. Der Grund sind Straßenbauarbeiten in und zwischen Stöcken und Langenbrügge mit Vollsperrung der L 270.
L 270: Stöcken und Langenbrügge ab 5. Mai voll gesperrt

Mehr als 20 Waldbrände in diesem Jahr

UELZEN/LANDKREIS - Die ungewöhnlich frühen Frühlingstemperaturen haben in diesem Jahr in der Lüneburger Heide bereits zu einem hohen Risiko von Waldbränden geführt. Mehr als zwei Dutzend Feuer mussten auch schon von Wehren gelöscht werden.
Mehr als 20 Waldbrände in diesem Jahr

Junge Kreisbewohner haben ihre eigene Meinung zur Wahl

UELZEN - Sie strahlen den Passanten in Stadt und Landkreis von den Plakaten entgegen: Die Kandidaten für die Europa- und Bürgermeisterwahlen haben das Rennen um die Stimmen der Wähler eröffnet.
Junge Kreisbewohner haben ihre eigene Meinung zur Wahl

Über 30 Traubeneichen im Uelzener Stadtwald gepflanzt

UELZEN - Die Uelzener Stadtforst hat im vergangenen Jahr einen Überschuss von rund 26 000 Euro erzielt – das waren 7000 Euro mehr als im Jahr 2012.
Über 30 Traubeneichen im Uelzener Stadtwald gepflanzt

Wild weicht dem Wolf aus

Uelzen/Landkreis. Die zunehmende Ausbreitung des Wolfes im Kreis Uelzen wirkt sich bereits auf das Verhalten des Wildes aus. Besonders das Rotwild schließt sich aus Angst vor diesem Feind zu größeren Rudeln zusammen. „Dadurch erhöht sich das …
Wild weicht dem Wolf aus

Einbruchserie: Schadenshöhe bleibt ungeklärt

UELZEN - Richter Franz Kompisch reagierte am Montag ungehalten. Die 4. Große Strafkammer des Landgerichts Lüneburg wollte am dritten Verhandlungstag im Prozess gegen vier Männer, die bereits einräumten, für eine Einbruchsserie in Autohäuser …
Einbruchserie: Schadenshöhe bleibt ungeklärt

Kradfahrer aus Uelzen nach Sturz auf der B 190 verletzt

SALZWEDEL - Der Fahrer (59) eines Krad Kawasaki aus Uelzen befuhr die B 190 von Kläden nach Binde. Kurz vor Binde wurde das Motorrad in einer Linkskurve von einer Windböe erfasst.
Kradfahrer aus Uelzen nach Sturz auf der B 190 verletzt

Brandstifter stecken Klein-Transporter an

UELZEN - Ein Klein-Transporter, der in der Alewinstraße abgestellt war, fing am späten Sonntagabend Feuer. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und ermittelt in diese Richtung.
Brandstifter stecken Klein-Transporter an

Tausende feiern am Funkturm

Uelzen. Kaiserwetter zum Happy-Straßenfest am Funkturm: Tausende sind am Sonnabend in das Uelzener Gewerbegebiet Fischerhof gepilgert.
Tausende feiern am Funkturm

24-Jähriger mit Alkohol und Drogen im Blut am Steuer

UELZEN - Für einen 24-Jährigen endete eine Autofahrt in der Nacht zu Sonntag mit mehreren Strafverfahren.
24-Jähriger mit Alkohol und Drogen im Blut am Steuer

Bahnhof Uelzen: Mann entkommt knapp dem Tod

UELZEN - Ein 56-jähriger Mann ist am Samstagabend im Uelzener Bahnhof nur knapp mit dem Leben davongekommen.
Bahnhof Uelzen: Mann entkommt knapp dem Tod

Funkturmfest 2014 in Uelzen

Funkturmfest 2014 in Uelzen

Griff in die Vitalmarkt-Kasse

Uelzen. Die Polizei ermittelt gegen ein ehemaliges Vorstandsmitglied des Uelzener Vitalmarktes, das rund 27 000 Euro aus der Vereinskasse unterschlagen haben soll.
Griff in die Vitalmarkt-Kasse

Motorradfahrer aus dem Landkreis Uelzen bei Unfall verletzt

WILKENSTORF - Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verunfallte ein 35-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Uelzen am Donnerstagnachmittag auf der Kreisstraße 57.
Motorradfahrer aus dem Landkreis Uelzen bei Unfall verletzt

Ehrlicher Finder in Uelzen

UELZEN - Ein 44-jähriger Mann hat am Donnerstagmorgen am Aral-Autohof Uelzen beim Bezahlen 545 Euro in Scheinen auf einem Zeitungsstapel liegen gelassen. Dank eines ehrlichen "Finders" hat der Mann sein Geldbündel zurück erhalten.
Ehrlicher Finder in Uelzen

Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf der L 250

UELZEN - Zu einem Auffahrunfall mit vier verletzten Personen kam es am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße 250 im Bereich Hainberg.
Vier Verletzte bei Auffahrunfall auf der L 250

Trickbetrüger in Bad Bevensen und Uelzen unterwegs

BAD BEVENSEN/UELZEN - Gleich zweimal wurden Senioren in Uelzen und Bad Bevensen am Donnerstag Opfer von Trickbetrügern.
Trickbetrüger in Bad Bevensen und Uelzen unterwegs

Sommerbäder müssen auf finanziellen Zuschuss verzichten

STADENSEN/WIEREN - Die beiden Sommerbäder in Stadensen und Wieren öffnen am 10. Mai. Auf einen Zuschuss seitens der Gemeinde Wrestedt müssen die beiden privat getragenen Bäder allerdings verzichten.
Sommerbäder müssen auf finanziellen Zuschuss verzichten

Kaputte Kanister am Kanal

Uelzen. In einen alten Kanister, den Unbekannte unweit des Elbe-Seitenkanals im Wald entsorgt haben, ist neues Leben eingezogen. Eine Schnecke hat im Inneren des kaputten Plastikbehälters ihr Domizil gefunden.
Kaputte Kanister am Kanal

Drei Senioren Opfer von "Einschleichdieben"

UELZEN/LÜNEBURG - Drei Einschleichdiebstähle, bei denen Senioren die Opfer waren, haben sich in diesen Tagen ereignet.
Drei Senioren Opfer von "Einschleichdieben"