Stadt Uelzen – Archiv

EHEC-Ausbruch gestoppt

EHEC-Ausbruch gestoppt

Uelzen/Landkreis. Die EHEC-Erkrankungswelle, von der in den vergangenen Monaten vor allem Deutschland betroffen war, ist im Landkreis Uelzen weitgehend glimpflich verlaufen. Dem hiesigen Gesundheitsamt wurden im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 25. Juli …
EHEC-Ausbruch gestoppt
Neue Perspektive für Uelzen

Neue Perspektive für Uelzen

Uelzen. Der Saarbrücker Galerist Leonhard Ullrich möchte eine Dauer-Ausstellung mit Objekten von Friedensreich Hundertwasser in Uelzen aufbauen. Dafür hat er erste Gespräche mit Raimund Nowak vor dem Hintergrund des Projekts „Kunstschiene“ …
Neue Perspektive für Uelzen

Die Jagd nach Hemd und Uhr

Uelzen. Rote Schilder mit Prozent-Zeichen markieren derzeit den laufenden Sommer-Schluss-Verkauf in der Innenstadt. Bei vielen Geschäften sind die Angebote schon von außen erkennbar, bei anderen muss man erst durch die Ladentür, um die …
Die Jagd nach Hemd und Uhr

„Uelzen ganz weit vorne“

Uelzen. In diesen Sommermonaten machen sich in der Uelzener Innenstadt vermehrt Leerstände bemerkbar: Für rund 20 Geschäfte werden Mieter gesucht. Die gemeinsame Aktion von vielen Uelzener Händlern ist nach Ansicht von Stadtplaner Michael Kopske das …
„Uelzen ganz weit vorne“

Von Event-Plätzen und peinlichem Geschrei

Uelzen. „Sicherheit ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die leistbar ist. Es muss nur jeder mitmachen, mehr Verantwortung für sich selbst wahrnehmen und den Schwächeren helfen.“ Es war ein eindringlicher Appell, den Ralf Munstermann, …
Von Event-Plätzen und peinlichem Geschrei

Jeder siebte Job unbesetzt

bs Uelzen/Landkreis. „Wenn wir dem demografischen Wandel nichts entgegensetzen, werden in 20 Jahren in Niedersachsen über eine halbe Million Fachkräfte fehlen.“ Das befürchtet Michael Zeinert, Hauptgeschäftsführer der IHK Lüneburg-Wolfsburg, mit …
Jeder siebte Job unbesetzt

Immer mehr Unterstützer für Uelzen

Uelzen. Die Zahl der Unterstützer aus Politik und Verwaltung, die sich für den Erhalt des Arbeitsagentur-Standortes Uelzens einsetzen, wird immer größer. Jetzt fordern auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann und CDU-Landtagsmitglied Jörg …
Immer mehr Unterstützer für Uelzen

Radweg: Klein Süstedt gibt nicht auf

Uelzen-Klein Süstedt. Die Klein Süstedter geben nicht auf. Sie wollen sich weiterhin für den Bau eines Radweges an der Kreisstraße 8 zwischen ihrem Ortsteil und Hansen einsetzen. Vor allem der Unfall der 16-jährigen Radfahrerin, die am 28. Juni auf …
Radweg: Klein Süstedt gibt nicht auf

Blitzer-Einnahmen für Straßenbau?

Uelzen. 20 Prozent der Einnahmen aus den Blitzern im Landkreis Uelzen sollten für die Verkehrssicherheit verwendet werden. Diesen Vorschlag möchte die SPD-Kreistagsabgeordnete Sylvia Meier erneut im Kreistag ansprechen. Mit einem bestimmten Betrag …
Blitzer-Einnahmen für Straßenbau?

Mutmaßliche Schläger in Haft

Uelzen. Sie waren wiederholt durch Gewalttaten im Umfeld der Uelzener Kneipen aufgefallen. Anfang Juli schlugen sie einem Mann eine Bierflasche ins Gesicht und verletzten ihn dabei schwer (AZ berichtete). Jetzt ist der Polizei offenbar ein …
Mutmaßliche Schläger in Haft

Diebe erbeuten Handtasche mit Ablenkungstrick

Uelzen. Eine 52-jährige Uelzenerin ist am Montag gegen 22.30 Uhr auf der Gudesstraße das Opfer von zwei Handtaschendieben geworden. Die Frau stellte ihr Fahrrad auf Höhe der Gudestorbrücke ab, um es dort anzuschließen. In diesem Moment näherte sich …
Diebe erbeuten Handtasche mit Ablenkungstrick

„Lässiger“ Hoffnungsträger

Uelzen. Mit der Zahl der Touristen im vergangenen Jahr war die Stadt Uelzen äußerst zufrieden. 2500 Personen hatten an Führungen in der Stadt teilgenommen, mehr als doppelt so viele wie 2009. Im Hundertwasser-Bahnhof waren es rund 12 000 Gäste pro …
„Lässiger“ Hoffnungsträger

Klatschnasser Spaß für 20 Teams

Bohlsen/Hansen. Ein Blick zum Himmel war am Sonnabend angebracht, denn kalt und ungemütlich präsentierte sich das Wetter zum Start der 43. Brühtrograllye in Bohlsen. Dennoch überstieg die Zahl der Voranmeldungen die des Vorjahres mit 18 zu zwölf …
Klatschnasser Spaß für 20 Teams

Auf Kurs mit Knatterkisten

Klein Pretzier. Wo an anderen Wochenenden üblicherweise die Motoren von Autos und Motorrädern dröhnen, war gestern und am Sonnabend auf dem Uhlenköper-Ring bei Klein Pretzier das Geräusch von Rasenmähern zu hören. Auf dem hügeligen Gelände fand das …
Auf Kurs mit Knatterkisten

Bündnis für Agentur-Erhalt

Uelzen/Landkreis. Die Mitteilung der Bundesagentur für Arbeit hat Uelzen hart und unvermutet getroffenen: Die Agentur an der Lüneburger Straße soll 2012 mit dem Standort Lüneburg zusammengelegt werden (AZ berichtete). In welcher Stadt der neue …
Bündnis für Agentur-Erhalt

Note 1 für Uelzen-Studie

Uelzen/Landkreis. Sie ist in Sachsen geboren, arbeitet zurzeit in Wolfenbüttel, hat sich intensiv mit Uelzen befasst und wurde jetzt in Hannover ausgezeichnet. Für Romy Finger gibt es viele Orte, die in ihrem privaten und beruflichen Leben eine …
Note 1 für Uelzen-Studie

Lokführer beenden ihren Streik

Uelzen. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hat in der vergangenen Nacht den Streik bei Metronom beendet. Gleichzeitig kündigt sie an, bis zum 10. August auf weitere Streiks zu verzichten. Das gelte nicht nur für das Uelzener Eisenbahnunternehmen, …
Lokführer beenden ihren Streik

Uelzen bangt um Agentursitz

Uelzen/Landkreis. Die Arbeitsagentur Uelzen steht vor einer einschneidenden organisatorischen Veränderung: Die Bundesagentur hat angekündigt, ihre Strukturen ab Januar 2012 neu zu ordnen. So soll die bundesweite Zahl der Agenturbezirke von 176 auf …
Uelzen bangt um Agentursitz

"Ich bitte Sie dringend, überdenken Sie Ihre Position"

Offener Brief an die streikenden Lokführer bei der Metronom-Eisenbahngesellschaft
"Ich bitte Sie dringend, überdenken Sie Ihre Position"

Uelzener Motto: Ab in den Norden

Uelzen. Das Wetter ist unbeständig, aber die Uelzener trotzen dem Regen. Die Nord- und Ostsee sind in den diesjährigen Sommerferien die beliebtesten Reiseziele der Uelzener – „wo es sie fürchterlich zuregnet“, weiß Silja Eichmann-Bartels, …
Uelzener Motto: Ab in den Norden

Lokführer beenden ihren Streik

Von Diane Baatani
Lokführer beenden ihren Streik

Erfolglose Suche nach Vermisstem

Uelzen. Auch etwa zwei Wochen nach seinem Verschwinden aus der Uelzener Obdachlosen-Unterkunft „Im Böh“ (AZ berichtete) fehlt jede Spur von dem vermissten 60-Jährigen. Wolfgang N. war zuletzt am Freitag, 8. Juli, im Bereich des Uelzener …
Erfolglose Suche nach Vermisstem

AZ-Blitz: Lokführer beenden Streik

Uelzen. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL beendet in der kommenden Nacht den Lokführer-Streik bei Metronom. Ab 2.30 Uhr werden die Züge des Uelzener Eisenbahnunternehmens nicht mehr bestreikt werden.
AZ-Blitz: Lokführer beenden Streik

Uelzener Pendler steigen aufs Auto um

Uelzen. Im Uelzener Hundertwasser-Bahnhof ist es still und leer – der Bahnhof hat sich in eine Wartezone verwandelt. Die Bahnsteige drumherum ebenfalls. Vereinzelt hocken gestern Morgen Passanten auf den Bänken am Bahnhofsvorplatz und lassen sich …
Uelzener Pendler steigen aufs Auto um

Besuch bei 500 Bürgern

Uelzen/Landkreis. Etwa 10 000 Einwohner des Kreises Uelzen werden seit dem 10. Mai im Rahmen der bundesweiten Volkszählung, des „Zensus 2011“, befragt (AZ berichtete). Dabei stehen persönliche Angaben zur Wohn- und Lebenssituation im Mittelpunkt. …
Besuch bei 500 Bürgern

Rundfahrt mit Kreuzchen

Uelzen/Landkreis. Wo kommen die Fahrgäste des Entdeckerbusses her? Welche Haltestellen nutzen sie? Finden sie es angemessen, für die Fahrt etwas zu bezahlen – und wenn ja, wie hoch sollte der Preis für ein Tagesticket sein? Das sind einige der …
Rundfahrt mit Kreuzchen

Helle Räume auf altem Lager-Grund

Uelzen. Das Lob kam von ganzem Herzen: „Ich bin echt begeistert, das Haus ist wunderschön. Sie haben das super gemacht: keine Fehler, keine Unfälle. Herzlichen Dank“, lobte René Obst, Schüler der Uelzener Loewenwaldschule, die Handwerker bei der …
Helle Räume auf altem Lager-Grund

Lokführer streiken wieder

Uelzen. Zum elften Mal hat die Lokführer-Gewerkschaft GDL zum Streik bei Metronom aufgerufen. Seit 2.30 Uhr heute Nacht ist es wieder soweit: Fahrgäste müssen damit rechnen, dass die Züge der Uelzener Eisenbahngesellschaft nicht fahren, „da sich …
Lokführer streiken wieder

Biosprit-Werk in Uelzen: Einstiger Interessent ist pleite

bs Uelzen. Die Pläne klangen vielversprechend, die Verträge waren fast unterschriftsreif: Vor fünf Jahren meldete der Biokraftstoff-Hersteller Choren aus dem sächsischen Freiberg sein Interesse an, im Uelzener Hafen eine Produktionsanlage für den …
Biosprit-Werk in Uelzen: Einstiger Interessent ist pleite

Zug-Pläne weiterhin unklar

Uelzen. Fahrgäste des Metronom müssen weiterhin damit rechnen, dass ihr gewünschter Zug nicht fährt. Die Lokführer-Gewerkschaft GDL kündigt an, dass sie sich „in der Vorplanung für den nächsten Streik“ befinde.
Zug-Pläne weiterhin unklar

Abstimmen - Wer ist Ihr "Uhlen-Star"?

abc/mdk Uelzen/Landkreis. „Uelzen sucht den Uhlen-Star!“ Unter diesem Motto beginnt die AZ einen attraktiven Wettbewerb, an dem Leser und Leserinnen mitmachen können. Einziges Kriterium der Teilnahme: Talent!
Abstimmen - Wer ist Ihr "Uhlen-Star"?

AZ-Blitz: GDL plant erneuten Streik

dib Uelzen. Es wird erneut einen Streik auf den Strecken der Metronom-Eisenbahngesellschaft geben. Die Gewerkschaft deutscher Lokomotivführer (GDL) kündigt an, dass sie sich in der Vorplanung für den nächsten Streik befinde.
AZ-Blitz: GDL plant erneuten Streik

Gefahr durch Mähdrescher

Uelzen/Landkreis. Auch wenn der Regen den Landwirten derzeit einen Strich durch die Rechnung macht, ist es unübersehbar: Die Ernte im Kreis Uelzen hat begonnen. „Seit Montag dieser Woche wird die Wintergerste geerntet“, sagt Luitpold Scheid, Leiter …
Gefahr durch Mähdrescher

Kunden kaufen fast wie vor der Krise

Uelzen. Sie sind leuchtend rot und saftig – und sie werden gekauft wie vor Beginn der EHEC-Krise: Tomaten stehen auf dem Uelzener Wochenmarkt wieder hoch im Kurs. Aber auch bei Gurken und Salat ist kaum noch Zurückhaltung der Kunden erkennbar. Die …
Kunden kaufen fast wie vor der Krise

Notfall-Plan für Blackout

Uelzen/Landkreis. In Hannover waren in der Nacht zu gestern knapp 600 000 Menschen von der Stromversorgung abgeschnitten. Problematisch war der Stromausfall vor allem für Krankenhäuser und Pflegeheime, wo das Leben vieler Menschen von elektrisch …
Notfall-Plan für Blackout

Auto in Uelzen geknackt: Täter müssen ins Gefängnis

Uelzen/Lüneburg. Ihr Beutezug führte vier Autoknacker aus Litauen Anfang Februar dieses Jahres von Lüneburg über Uelzen nach Braunschweig und Göttingen. Dabei hatten es die 21- bis 24-jährigen Männer auf Mittelklasse-Fahrzeuge abgesehen.
Auto in Uelzen geknackt: Täter müssen ins Gefängnis

Weniger Fläche – weniger Unfälle

Uelzen. An der Nordallee soll noch in diesem Sommer das Unfallrisiko vermindert werden. Die Straßendecke wird in den kommenden Wochen ausgebessert, und im Zuge dieser Maßnahme sollen auch die Fahrbahnen neu aufgeteilt werden.
Weniger Fläche – weniger Unfälle

Dem Ortolan auf der Spur

Uelzen/Landkreis. Immer mehr Landwirte im Kreis Uelzen unterstützen den Schutz von Vogel- und anderen Tierarten in der Feldflur und beteiligen sich dazu an einem Förderprogramm des Landes und der EU.
Dem Ortolan auf der Spur

Kampf um Arbeitskräfte

Uelzen. Bis zum großen Finale am 11. September sind es zwar noch knapp zwei Monate – doch die Kandidaten für die Kommunalwahlen laufen sich bereits intensiv warm. So standen zwei parteipolitische Veranstaltungen gestern Abend ganz im Zeichen des …
Kampf um Arbeitskräfte

Metronom streicht Züge

Uelzen. Wegen eines Personal-Engpasses fallen in den kommenden Tagen viele Metronom-Züge aus. Das Eisenbahn-Unternehmen weist darauf hin, dass auf der Strecke zwischen Lüneburg und Hamburg-Harburg in beiden Richtungen einige Metronom-Bahnen durch …
Metronom streicht Züge

Staus und Frust rund um die Kübel

Uelzen. So richtig weiß der Autofahrer mit Euskirchener Kennzeichen wohl nicht, worauf er sich gerade eingelassen hat. Er stoppt seinen Audi an den Blumenkübeln vor dem Alten Rathaus und will von der Lüneburger nach links in die Gudesstraße abbiegen.
Staus und Frust rund um die Kübel

Warum sind’s 11 Meter?

Uelzen. Warum ist Deutschland gegen Japan bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen ausgeschieden? Eine Frage, die wahrscheinlich nie wirklich ganz beantwortet werden kann. Kicker-Fragen, auf die es ganz sicher Antworten gibt, hat die …
Warum sind’s 11 Meter?

Spürhunde suchen nach Wolfgang N.

Uelzen. Er hat am Freitagvormittag die Obdachlosenunterkunft „Im Böh“ verlassen und war wenig später am Uelzener Schützenplatz gesehen worden. Seitdem fehlt von Wolfgang N. jede Spur. Gestern hat die Polizei mit Spürhunden stundenlang im Uelzener …
Spürhunde suchen nach Wolfgang N.