Stadt Uelzen – Archiv

AZ-Blitz: Wieder Streiks bei Metronom

AZ-Blitz: Wieder Streiks bei Metronom

tm Uelzen. Die Lokführer der Uelzener Eisenbahngesellschaft Metronom treten am Freitag um 2 Uhr wieder in den Ausstand. Das gab die Lokführergewerkschaft GDL am Donnerstagabend bekannt. Damit müssen Bahnreisende im Nahverkehr zwischen Uelzen, …
AZ-Blitz: Wieder Streiks bei Metronom
Entschuldung abgesegnet: „Für eine bessere Zukunft“

Entschuldung abgesegnet: „Für eine bessere Zukunft“

Uelzen/Bad Bevensen. Der Entschuldung des Kreises Uelzen steht nichts mehr im Wege: Auf seiner Sitzung in der KGS Bad Bevensen hat der Kreistag einstimmig grünes Licht für den so genannten Zukunftsvertrag mit dem Land Niedersachsen gegeben.
Entschuldung abgesegnet: „Für eine bessere Zukunft“

Wochenmarkt: Kritik an der Satzung

Uelzen. Der Entwurf der Uelzener Stadtverwaltung für eine Marktsatzung wird erneut überarbeitet. Eine Initiative der Wochenmarkthändler hat Einwände insbesondere gegen zwei Punkte in der Satzung erhoben.
Wochenmarkt: Kritik an der Satzung

330 Liter Heizöl pro Kopf

Uelzen. Den Gebäudebestand im Landkreis Uelzen auf den „Energie-Prüfstand“: Erstmals hat jetzt eine Studie das Energiespar-Potenzial für den Wohnungsmarkt im Landkreis Uelzen ermittelt. Die Wissenschaftler kommen zu dem Ergebnis, dass sich pro Jahr …
330 Liter Heizöl pro Kopf

Doch fürs Personal fehlt das Geld

Uelzen. Es war ein seltener Schulterschluss von SPD und CDU, der auf der jüngsten Schulausschuss-Sitzung zustande kam. Streiten sich die Mitglieder der beiden Fraktionen gewöhnlich über die Oberschule oder die Integrierte Gesamtschule, so waren sie …
Doch fürs Personal fehlt das Geld

Historische Erkundung

tm Uelzen. Die Stadt Uelzen bietet künftig Sonderführungen der Uelzener Nachtwächter für Langsamgehende, Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer an.
Historische Erkundung

Diakone fürchten Kürzung

Uelzen/Landkreis. Im Kirchenkreis Uelzen gibt es derzeit 4,5 Diakon-Stellen. Davon entfallen anderthalb auf den Kirchenkreisjugenddienst, die Rüdiger Sawatzki und Tobias Schneider besetzen. Insgesamt drei Stellen gibt es für die Regionaldiakone im …
Diakone fürchten Kürzung

Radlerin erfasst: Schwerste Verletzungen  

tm Uelzen-Hansen. Schwerste Verletzungen erlitt eine 16-jährige Radfahrerin heute Mittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 8 zwischen Hansen und Klein Süstedt.
Radlerin erfasst: Schwerste Verletzungen  

Demenz: Nicht mehr allein

Uelzen. Die Zahl von Demenz-Erkrankungen steigt in der alternden Gesellschaft an. Im Landkreis Uelzen gibt es viele Einrichtungen und Unternehmen, die sich mit der Problematik intensiv auseinandersetzen.
Demenz: Nicht mehr allein

Kostenlose Kreis-Erkundung

Uelzen/Landkreis. Ein großes Stelldichein der Sympathieträger verschiedener Sehenswürdigkeiten erwartet die Besucher am Freitag, 1. Juli, am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) des Uelzener Hundertwasser-Bahnhofs.
Kostenlose Kreis-Erkundung

„Es geht um Werte und Moral“

Uelzen. Für manchen Pendler mag es wie der blanke Hohn klingen. „Gute Fahrt!“ haben die in der Gewerkschaft GDL organisierten Lokführer des Metronom ihren Brief überschrieben, in dem sie die Fahrgäste um Verständnis für die jüngsten streikbedingten …
„Es geht um Werte und Moral“

Drei Pkw kollidieren: Auto in Gegenverkehr geschoben

tm Uelzen. Drei Fahrzeuge prallen zusammen, die Insassen bleiben unverletzt, lediglich ein Fahrer erleidet ein Schock – glimpflich ist gestern Vormittag ein spektakulärer Unfall auf der Landesstraße 250 im Uelzener Stadtwald ausgegangen.
Drei Pkw kollidieren: Auto in Gegenverkehr geschoben

Hilfen für fast jede Lebenslage

Uelzen. Der Familientag auf dem Herzogenplatz, in diesem Jahr in seiner dritten Auflage, kommt ohne Bierbuden aus, und was an Musik über den Platz schallt, ist in der Regel selbstgemacht. Genauso wie die garantiert alkoholfreien Cocktails, die man …
Hilfen für fast jede Lebenslage

Aufgebrezelt und super gelaunt

Impresionen vom HEG-Abi-Ball
Aufgebrezelt und super gelaunt

SB-Warenhaus weiter in der Kritik

Uelzen. Die Uelzener Stadtverwaltung hat erneut Stellungnahmen zum Bau des Marktcenters am Veerßer Tor geprüft. So haben die Samtgemeinden Wrestedt, Suderburg und Altes Amt Ebstorf ihre vor vier Jahren geäußerten Bedenken gegenüber einem …
SB-Warenhaus weiter in der Kritik
Video

Fußball-Lektion 5: Die Abseitsregel

Über die Abseitsregel gibt es nicht nur allerlei persönliche Auslegung von Fans sondern sogar eine Doktorarbeit. Hochwissenschaftslich wird das Abseits betrachtet - auch in unserem Video. Und nebenbei erfährt man auch, wer Fußball erfunden hat.
Fußball-Lektion 5: Die Abseitsregel

GDL erhöht Streikgeld 

tm Uelzen. Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach Angaben des Metronom das Streikgeld erhöht, „um die Talfahrt der Streikbeteiligung bei den Lokführern zu stoppen“. Leider sei diese Taktik teilweise aufgegangen, erklärte Metronom-Sprecherin Hannah …
GDL erhöht Streikgeld 
Video

Fußball-Lektion 4: Die Verlängerung

Die Verlängerung hat's in sich. Da kann noch einiges passieren. Mehr über die Zugabe beim Fußball erfahren die Zuschauer dieses Videos.
Fußball-Lektion 4: Die Verlängerung
Video

Fußball-Lektion 3: Die Rote Karte

Die Rote Karte - quasi der große und schlecht gelaunte Bruder der gelben Karte. Sie wird umgangssprachlich auch Arschkarte genannt. Aber warum? Und warum sind die Pappen rot und gelb nund nicht etwa blau und grün?
Fußball-Lektion 3: Die Rote Karte
Video

Fußball-Lektion 2: Die Gelbe Karte

Die Gelbe Karte sieht keiner gerne. Uelzens Fußball-Frauen erzählen aus ihrem Sport-Alltag, wann sie die unliebsame Pappe gezeigt bekamen.
Fußball-Lektion 2: Die Gelbe Karte
Video

Fußball-Lektion 1: Der Elfmeter

Elfmeter kennt jeder. Aber wieso gibt's den Strafstoß eigentlich bei 11 Metern und nicht beispielsweise 9 oder 12 Metern? Die Antwort verrät dieses Video.
Fußball-Lektion 1: Der Elfmeter

Prost Weinmarkt!

tm Uelzen. Als die Deutsche Weinprinzessin Katja Bohnert sich auf den Weg vom Rathaus zum Kirchplatz machte, öffnete der Himmel seine Schleusen. Eine Stunde regnete es in Strömen, „Landwirtschafts-freundliches Wetter“, scherzte Bürgermeister Otto …
Prost Weinmarkt!
Video

Beatboxen für Anfänger - Teil 4

"Percy" vermittelt die Grundlagen des Beatboxen.
Beatboxen für Anfänger - Teil 4

Letzte Fragen sind geklärt

Uelzen/Landkreis. Der Titel ist ein wahres Wort-Ungetüm: „Vertrag zur Erreichung nachhaltiger Haushaltskonsolidierung“ heißt die Vereinbarung, die der Kreis Uelzen demnächst mit dem Land Niedersachsen abschließen wird. Dieser „Zukunftvertrag“, so …
Letzte Fragen sind geklärt

Wutattacken am Dienst-Handy

Uelzen. Der Zorn gestrandeter Pendler traf Lutz Schreiber auf einem Weg, mit dem der GDL-Bezirksvorsitzende Nord nun überhaupt nicht gerechnet hätte: An seinem Handy, das er eigentlich für Presseanfragen freigeschaltet hatte, musste sich der …
Wutattacken am Dienst-Handy

Begrünte Bänke in den Marktstraßen

Uelzen. Noch ist die Tempo-10-Zone auf den Marktstraßen mit den Blumenkübeln ein Provisorium. Der städtische Ausschuss für Stadtplanung hat in seiner Sitzung am Dienstagabend bereits entschieden, dem Planungsbüro Kreikenbaum und Heinemann den …
Begrünte Bänke in den Marktstraßen

Fit für Ausbildung und Beruf

bs Uelzen/Landkreis. 30 Hauptschüler der neunten Klassen aus dem Kreis Uelzen haben erstmals die Möglichkeit, am Herbst-Training der Leuphana-Universität Lüneburg teilzunehmen. Ziel der Schulung ist, die Chance auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen.
Fit für Ausbildung und Beruf

Das Testament war schon geschrieben

Hannover/Lüchow. Die EHEC-Welle ebbt langsam ab. In der Medizinischen Hochschule hoffen nun viele Patienten nach angstvollen Wochen auf ihre Entlassung. Susanne Berg machte in der Klinik sogar vorsorglich ihr Testament. Doch nicht alle hatten soviel …
Das Testament war schon geschrieben

Kein EHEC auf den Feldern

Uelzen/Landkreis. Fünf Tage nach der Entdeckung von EHEC-Bakterien in einem Bach bei Frankfurt ist weiter unklar, wie hoch die Keimbelastung in dem Gewässer wirklich ist. Auch wenn die Zahl der Infizierten stetig rückläufig ist, ist die Angst noch …
Kein EHEC auf den Feldern

65 Prozent weniger Metronom-Züge

Uelzen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat ihren Streik weiter fortgesetzt. Ein Ende wollte sie bis zum gestrigen Abend noch nicht bekanntgeben. Insgesamt sind gestern allein am Vormittag rund 65 Prozent der Metronom-Züge …
65 Prozent weniger Metronom-Züge

Zuschüsse für sechs Vereine

Uelzen/Landkreis. Sechs Sportvereine im Kreis Uelzen sollen in diesem Jahr Fördermittel des Landkreises für Sport-Investitionen erhalten. Das hat der Kultur- und Sportausschuss jetzt empfohlen. Im aktuellen Haushaltsplan stehen insgesamt 25 600 Euro …
Zuschüsse für sechs Vereine

Büroräume statt Bauruine

Uelzen. Dumpfe Schläge hallen durch die Bauruine und lassen die Schaufenster der benachbarten Geschäfte erzittern. Auf der Rückseite des Gebäudes stapeln sich Berge von Steinen und Schutt, die ein Bagger mit seiner Schaufel herausgerissen hat.
Büroräume statt Bauruine

Kooperation vor heißer Phase

Uelzen/Landkreis. Die Vorbereitungen der Uelzener Kreisverwaltung für die Betreuung von Langzeitarbeitslosen zusammen mit der Agentur für Arbeit treten in die heiße Phase. Das teilte Sozialamtsleiter Werner Marienfeld jetzt im Kreis-Sozialausschuss …
Kooperation vor heißer Phase

Metronom-Lokführer streiken

tm Uelzen. Die Metronom-Züge werden seit Montagmittag erneut von einem Streikaufruf der Lokführergewerkschaft GDL ausgebremst. Der Streik begann um 14 Uhr und dauerte bis Redaktionsschluss an. Hintergrund sind gescheiterte Verhandlungen mit dem …
Metronom-Lokführer streiken

AZ-Blitz: Metronom streikt ab 14 Uhr

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ruft die Lokomotivführer der Metronom-Eisenbahngesellschaft mbH am heutigen Montag ab 14 Uhr zu einem Arbeitskampf auf. Das Ende des Streiks wird die GDL gesondert bekannt geben.
AZ-Blitz: Metronom streikt ab 14 Uhr

Roter Teppich für Tiere

Uelzen. Was für ein wunderbarer Gedanke! Die Tiere gingen auf die Barrikade und schlügen endlich einmal zurück für all das, was ihnen die Menschen antun. Die erwachsenen Menschen. Dabei, so zeigte das Musical, das der Kinderchor der Singschule am …
Roter Teppich für Tiere

Leuchtende Töne, sprühende Affekte

Ebstorf. Die Kombination von Trompete und Orgel ist Garant für gut besuchte Konzerte. Wenn dann auch noch das Weltklasse-Duo Ludwig Güttler/Friedrich Kircheis kommt, sind die Kirchenbänke voll. So auch am Sonnabend in der Klosterkirche Ebstorf. Das …
Leuchtende Töne, sprühende Affekte

Kicken hinter Knastmauern

Uelzen/Landkreis. Genau weiß sie es nicht, aber „da kommen schon einige hundert Knastjahre zusammen“, schätzt Sabine Hamann, Leiterin der Justizvollzugsanstalt (JVA) Uelzen, als sie am Sonnabend den Blick über den anstaltseigenen Sportplatz …
Kicken hinter Knastmauern

Viel Lob für „das Beste am Norden“

Bad Bevensen. „Das Beste am Norden … ist die Klinik Lüneburger Heide!“ Angelehnt an den NDR-Werbespruch, teilte Dr. Monika Gerlinghoff, Leiterin des Therapie-Zentrums für Essstörungen in München, dieses Lob anlässlich des fünfjährigen Bestehens der …
Viel Lob für „das Beste am Norden“

Koordiniertes Nerven in Hannover

Uelzen-Kirchweyhe. Seit 14 Jahren gibt es eine Bürgerinitiative für eine Ortsumgehung Kirchweyhe (BI) und auch die ist damals nur gegründet worden, weil die Kirchweyher Bürger seit 32 Jahren eine Ortsumgehung fordern und nicht bekamen.
Koordiniertes Nerven in Hannover

Verfolgungsjagd durch die Innenstadt

tm Uelzen. Ein 25-jähriger Autofahrer hat sich in der Nacht zu Freitag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei quer durch die Stadt geliefert.
Verfolgungsjagd durch die Innenstadt

Großes Ereignis

Uelzen - Von Nadya Sevik. Jedes Klassentreffen ist ein besonderes Ereignis, vor allem, wenn man sich nach 56 Jahren wieder sieht.
Großes Ereignis

Volksschule Gerdau 1930

Gerdau. Margarete Winter ließ dieses Bild der Redaktion zukommen. Es zeigt die Volksschule Gerdau aus dem Jahr 1930.
Volksschule Gerdau 1930