Countdown zum Open-R: Noch 1 Tag / Auch heute Freikarten zu gewinnen

Arbeiter trotzen Wind und Wetter

+
Aaron Homann ließ sich gestern vom Wetter nicht abschrecken. Mit seinen Kollegen arbeitete er trotz Wolkenbrüchen weiter am Bühnenaufbau. Viel Zeit bleibt nicht mehr. Bereits morgen soll das Open-R starten.

nre Uelzen. Von Wind und Wetter lässt sich das Team für den Bühnenaufbau nicht abschrecken. Als gestern Nachmittag ein Gewitter über Uelzen hinweg zieht, machen die Arbeiter nur kurz Pause, gehen dann wieder an die Arbeit – viel Zeit bleibt nicht mehr.

Es ist noch ein Tag bis zum Open-R auf dem Albrecht-Thaer-Gelände, bei dem Künstler wie Frida Gold und BossHoss die Bühne erobern wollen. Diese ist vom Boden bis zur Spitze 16 Meter hoch. Der Metallkoloss, bestehend aus 20 000 Einzelteilen, steht gestern bereits, doch es gilt noch die Seitenwände aufzuhängen. Für die Licht- und Tontechnik gilt es einiges noch zu erledigen.

Wer das Spektakel am Wochenende erleben möchte, hat heute wieder gute Chancen. Die AZ verlost erneut zwei Freikarten. Wie immer gibt es alle Infos dazu im E-Paper und in der Printausgabe der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare