Uelzen: Zwei Leichtverletzte nach Unfall auf Groß Liederner Straße

30.000 Euro Schaden: Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B 71

+
(Symbolbild)

jsf Uelzen. Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist es am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 71 an der Groß Liederner Straße gekommen.

Ein 34 Jahre alter Fahrer eines Ford Fiesta wollte gegen 17 Uhr von der Groß Liederner Straße verbotenerweise nach links in die Miesbacher Straße (Verbot der Einfahrt) abbiegen. Dabei übersah der Mann einen entgegenkommenden Audi S5 eines 34-Jährigen, so dass es zur Kollision kam.

Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare